BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bürgerinitiative gegen Hähnchenmastanlage bei Stammham

    Eine geplante Hähnchenmastanlage beschäftigt die Gemeinde Stammham im Landkreis Eichstätt. Ein Landwirt will dort seine Hühnerhaltung massiv erweitern. Der eigens gegründete Verein "respekTIERE" will die Mast-Anlage verhindern.

    Mehr Tierwohl: Kuhkomfort im Kompoststall

      Kühe, die eine hohe Leistung bringen sollen, brauchen eine bequeme Matratze. Das weiß jeder Landwirt, doch was ist die richtige Unterlage? Eine Gummimatte, eine Kalk-Stroh-Matratze oder eine weiche und warme Unterlage aus Kompost?

      Landwirtschaft: Bauernlobby drängt in Schulen

        Landwirte wünschen sich mehr Anerkennung für ihre Arbeit. Um das Image der Branche zu verbessern, demonstrieren sie nicht nur auf der Straße, sondern werben auch im Klassenzimmer, wie NDR Panorama berichtete.

        Warnung vor Ausbreitung von Tomaten-Virus

          Französische Behörden haben wegen eines für Tomatenpflanzen tödlichen Virus Alarm geschlagen. Landwirte sollen sich nach dem Kontakt mit Tomatensamen, Früchten und Setzlingen sofort die Hände waschen, um die Krankheit nicht weiter zu verbreiten.

          Nach Dürresommer 2018: Millionenhilfen für Landwirte

            Wochenlange Dürre: Im Sommer 2018 war die Sorge um Ernte und wirtschaftliche Lage der Landwirte groß. Bund und Länder beschlossen finanzielle Hilfen - jetzt liegen Zahlen über die Höhe der Zuschüsse vor.

            Miltenberger entwerfen nachhaltiges und regionales MainLandBrot

              Seit einem Jahr tagt in Miltenberg der Runde Tisch Artenvielfalt. Die Kooperation zwischen Naturschutz und Landwirten hat jetzt ein Ergebnis: das "MainLandBrot" - regional, nachhaltig und nach Kriterien des Artenschutzgesetzes gebacken soll es sein.

              Mehr Ackerfläche für Feldvögel
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Landwirte im Nürnberger Knoblauchsland wollen Feldvögeln mehr Lebensraum bieten. Deshalb wollen sie ihre Felder nicht mehr so dicht bepflanzen. Im Gegenzug müssen sie nicht mehr so viele Ausgleichsflächen schaffen.

              Landwirte zur "Bauernmilliarde": Geld allein genügt nicht
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Kaum hatte letzte Woche CSU-Chef Söder die vom Koalitionsausschuss beschlossene "Bauernmilliarde" verkündet, brach unter Landwirten ein Sturm der Entrüstung los. Der Bauernverband sieht die Causa differenzierter.

              Aus für die Vielfalt: Weniger Geld für Bio-Bauern
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Viele Bio-Bauern waren geschockt. Anfang des Jahres wurde ihre Förderprämie aus dem Kulturlandschaftsprogramm gekürzt. Dabei hatte die Regierung doch nach dem Volksbegehren zur Artenvielfalt versprochen, den Ökolandbau mehr zu unterstützen.

              Lebensmittelpreise in Deutschland: Angemessen – oder zu billig?

                Landwirte klagen über Preisdumping, der Handel streitet es ab. Ein Treffen der Kanzlerin mit Handelsvertretern heizte die Diskussion diese Woche wieder an. Sind Lebensmittel in Deutschland zu günstig? Der #Faktenfuchs checkt die Zahlen.