Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tödlicher Traktorunfall im Landkreis Ansbach

    Am Samstagmittag hat sich ein schwerer Unfall bei Detwang ereignet. Ein Landwirt wurde in dem Ortsteil der Kreisstadt Rothenburg ob der Tauber von seinem Traktor überrollt und dabei tödlich verletzt.

    Rinder lebten in Kot und Urin: Landwirt will wieder Tiere halten

      Halbverhungerte Rinder knietief in Schlamm und Kot, mehrere tote Kühe im Stall und im Außenbereich - wegen dieser Vorwürfe wurde einem Landwirt Ende des Jahres verboten, Tiere zu halten. Nun hat er dagegen erfolglos geklagt.

      Grüne Kreuze: Bauern setzen Zeichen gegen Höfesterben
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit der Aktion "Grüne Kreuze" wollen Landwirte auf ihre schwierige Situation aufmerksam machen. Dabei werden sie vom Bayerischen Bauernverband unterstützt. Eine Delegation wird auch während der CSU-Klausur die Probleme der Landwirte ansprechen.

      Sabotage am Maisfeld: Landwirt findet Nägel an Kolben

        Die Polizei in Neustadt a.d. Aisch sucht nach einer gefährlichen Entdeckung auf einem Maisfeld Zeugen: Unbekannte hatten dort lange Nägel an Maiskolben befestigt und so unter anderem den Landwirt in große Gefahr gebracht.

        Erfolg? Der erste Sommer mit Blühpatenschaften in Bayern
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Viele Landwirte in Bayern haben im Frühjahr "Blühpatenschaften" angeboten. Prinzip: Sie säen Blumensamen aus statt beispielsweise Mais anzupflanzen - die Paten unterstützen sie finanziell. Alles zum Wohl der Insekten. Klingt gut, aber war’s das auch?

        Millionenprojekt in Münchberg: Richtfest am "Grünen Zentrum"

          In Münchberg im Landkreis Hof entsteht derzeit ein "Grünes Zentrum", eine zentrale Anlaufstelle für Landwirte. Jetzt wurde Richtfest gefeiert. Anfang des kommenden Jahres soll das Zentrum fertig sein.

          Fabrikjob statt Bauernhof: Nachwuchsmangel in der Landwirtschaft
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Immer mehr Landwirte geben ihren Hof auf. Daran schuld: Billigpreise großer Discounter und Nachwuchsmangel. Viele junge Leute wollen lieber einen geregelten Job statt den Familienbetrieb zu übernehmen. Besuch einer Familie in Mittelfranken.

          Bauern wegen Gülleverordnung in der Klemme
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wegen der seit 2017 geltenden Düngeverordnung brauchen die meisten Landwirte größere Güllegruben. Doch während die eine Verordnung den Bau quasi vorschreibt, verhindern neue Bauvorschriften, dass gebaut werden kann.

          Landwirte laufen Sturm gegen neue Gülle-Regeln

            Ab 2020 dürfen Landwirte auf Ackerland und ab 2025 auch auf Grünland ihre Gülle nur noch bodennah direkt in die Erde ausbringen. So sollen umweltschädliche Ammoniak-Emissionen reduziert werden. Von den Bauern kommt Widerstand.

            17-jähriger Landwirt stirbt nach schwerem Traktorunfall

              Ein tragischer Traktorunfall am vergangenen Dienstag hat nun ein Todesopfer gefordert: Ein junger Landwirt aus Aying im Landkreis München erlag am Samstag seinen Verletzungen.