BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Einigung in Baden-Württemberg: Grün-Schwarz wird fortgesetzt

    Sieben Wochen nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg haben sich Grüne und CDU auf eine Neuauflage ihres Regierungsbündnisses geeinigt. Die SPD befürchtet einen politischen Lockdown. Und auch Teile der Grünen mussten überzeugt werden.

    Unions-Kanzlerkandidat Laschet holt Merz in sein Wahlkampfteam

      Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet will Friedrich Merz in sein Wahlkampfteam holen. Der 65-jährige Wirtschaftsexperte könne Menschen begeistern, erklärte Laschet bei einer Videokonferenz mit der Südwest-CDU. Merz passe für ihn zu einer "CDU pur".

      BR24Live: Bayern-SPD vor Neuanfang

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Umfragewerte im Keller, die Stimmung schlecht: Vom Absturz auf 9,7 Prozent bei der Landtagswahl 2018 hat sich die Bayern-SPD nicht erholt. Fünf Monate vor der Bundestagswahl wählt sie heute eine neue Führungsspitze. BR24 überträgt live.

      Schwarz-orange Koalition in Bayern: Eine Halbzeitbilanz

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im November 2018 hat die erste schwarz-orange Koalition in Bayern ihre Arbeit aufgenommen. Zweieinhalb Jahre gemeinsame Regierung von CSU und Freien Wählern – eine Erfolgsstory?

      Baden-Württemberg: Grün-Schwarz verhandelt erneut über Koalition

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Grüne und CDU in Baden-Württemberg treten erneut in Koalitionsverhandlungen miteinander ein. Darüber hatte es vor allem bei den Grünen im Vorfeld internen Streit gegeben. "Wir sind halt kein Abnickverein", so Ministerpräsident Kretschmann (Grüne).

      Berliner Ampel-Fantasien: Vollbremsung für die Union?

      • Artikel mit Video-Inhalten

      SPD, FDP und Grüne können in Rheinland-Pfalz wohl weiter regieren. Auch in Baden-Württemberg ist solch ein Bündnis nun möglich. Ist die Ampel auch ein Modell für den Bund? Und können diese Farbenspiele die CDU und die CSU ausbremsen? Eine Analyse.

      Landtagswahlen: Fünf Folgen für den Wahlkampf im Bund

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Welche Lehren ziehen die Bundesparteien aus den Ergebnissen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz? Landespolitik lässt sich nicht eins zu eins auf den Bund übertragen, aber es gibt Anhaltspunkte dafür, wie es im Superwahljahr 2021 weitergeht.

      BR24Live: Tagesgespräch – Was hat die Union noch zu bieten?

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach den Landtagwahlen stellt sich die spannende Frage, inwieweit sich aus den Ergebnissen für die Union ein Negativtrend für die Bundestagswahl im Herbst erkennen lässt. Was meinen Sie? Rufen Sie an und diskutieren Sie mit unter 0800 / 94 95 95 5.

      "Alarmzeichen für Union" – "Freudenabend für Grüne"

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Grünen jubeln nach den beiden gestrigen Landtagswahlen, die Union kehrt die Scherben zusammen. CSU-Generalsekretär Markus Blume und Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, mit ihren Analysen im BR-Interview.

      Söder sieht Corona-Krisenmanagement als Grund für Wahlpleiten

      • Artikel mit Video-Inhalten

      CSU-Chef Markus Söder sieht Fehler im Corona-Krisenmanagement als Mitursache für die Wahlpleiten der CDU in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Es habe hier zuletzt einige Lücken gegeben, sagte Söder vor einer Videokonferenz des CSU-Vorstands.