BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

#BR24Zeitreisen: Landtag macht Ferien

  • Artikel mit Video-Inhalten

In der parlamentarischen Sommerpause macht auch der Landtag Ferien. Aber wie es halt so ist, Wichtiges muss trotzdem erledigt werden. Eine #BR24Zeitreise von 1961.

Wasserwirtschaftsämter: Überlastet und kaputtgespart?

    Starkregen, Sturzfluten, Hochwasser - die Bevölkerung davor zu schützen, ist eine der wichtigsten Aufgaben der Wasserwirtschaftsämter. Diese sind inzwischen aber personell ausgedünnt, wie aus einer Anfrage der SPD-Fraktion im Landtag hervorgeht.

    Bündnis "Bayernplan" fordert ökologischen Umbau des Freistaats

      Das Bündnis "Bayernplan" fordert von der Staatsregierung einen Dialog zum ökologischen und sozialen Umbau Bayerns. Diese würde nicht schnell genug auf drängende Probleme reagieren, heißt es in einem offenen Brief.

      Abgeordneter, Minister, Parteichef, Student: Erwin Huber wird 75

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der CSU-Politiker Erwin Huber aus Reisbach im Kreis Dingolfing-Landau feiert heute seinen 75. Geburtstag. Den Großteil seines Lebens hat er in der Politik verbracht. Unter anderem war der Niederbayer 40 Jahre lang im Bayerischen Landtag.

      Thüringen: AfD scheitert mit Misstrauensvotum

        Der Thüringer Landtag hat ein von der AfD eingebrachtes Misstrauensvotum gegen Ministerpräsident Ramelow abgelehnt. Für den Antrag stimmten in Erfurt in geheimer Abstimmung nur 22 Abgeordnete - das entspricht der Anzahl der Sitze der AfD.

        Staatsregierung lehnt Sonderermittler in Maskenaffäre ab

          Die Staatsregierung lehnt einen Sonderermittler für die sogenannte Maskenaffäre ab. Das sagte Staatskanzleichef Herrmann dem BR. Grüne, SPD und FDP werden daher einen Untersuchungsausschuss im Landtag beantragen.

          Landtag: Alle Fraktionen werben für Corona-Impfung – bis auf AfD

            Alle Fraktionen im Bayerischen Landtag haben noch einmal nachdrücklich für die Corona-Schutzimpfung geworben - bis auf die AfD. Sie hatte die Debatte mit einem Dringlichkeitsantrag angestoßen und erntete deutliche Kritik.

            Landtag debattiert über Konsequenzen aus Hochwasser

              Erst Hochwasser in Franken, dann in Südbayern - mit überfluteten Straßen, abgerutschten Hängen, beschädigten Häusern. Es bleibt die Frage: Was hätte man im Vorfeld tun können und wie kann geholfen werden? Damit befasst sich der bayerische Landtag.

              Rechnungshof kritisiert Umgang der Fraktionen mit Zuschüssen

              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Butterkekse, Sattelschoner, Paddeltour: Der Bayerische Oberste Rechnungshof fordert von den Landtagsfraktionen größere Disziplin bei der Verwendung staatlicher Zuschüsse. Das betrifft deren Öffentlichkeitsarbeit und vor allem Zulagen für Abgeordnete.

              BR24live: Söders Regierungserklärung zum Klimaschutz

              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Nach der Unwetterkatastrophe in Deutschland hat Söder von einem "Weckruf" gesprochen. Heute gibt Bayerns Ministerpräsident eine Regierungserklärung zum Klimaschutz ab – die Grünen drängen auf mehr als Ankündigungen. Jetzt live im Stream.