BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Kanufahren auf dem Schwarzen Regen massiv eingeschränkt

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Regierung von Niederbayern und das Landratsamt Regen haben mit Vertretern der örtlichen Kanuunternehmen sowie aus Fischerei und Naturschutz diskutiert. Es geht um den Kanusport auf dem Schwarzen Regen.

Badeverbot am Weitmannsee aufgehoben

    Zu viele Fäkal-Bakterien im Wasser: Deshalb war das Baden im Weitmannsee verboten. Mittlerweile ist die Zahl der Bakterien gesunken, das Landratsamt Aichach-Friedberg hat das Verbot aufgehoben. Der Regen hatte zu viel Vogelkot in den See geschwemmt.

    Regen wieder über 100: Schulschließung und Ausgangssperre

      Die Freude war nur von kurzer Dauer: Der Landkreis Regen hat wieder einen Inzidenzwert von deutlich über 100. Das bedeutet: Seit Sonntag gilt wieder die nächtliche Ausgangssperre, ab Montag schließen Schulen und Kitas.

      Landratsämter erkennen 1.300 Tschechen als systemrelevant an

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Etwa 1.300 Tschechinnen und Tschechen haben eine Bestätigung von den niederbayerischen Landratsämtern Regen und Freyung-Grafenau bekommen, "systemrelevant" zu sein. Sie dürfen zum Arbeiten nach Deutschland einreisen. Darunter: Metzger und Bäcker.

      Landkreis Regen veröffentlicht wieder Coronazahlen pro Gemeinde

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Lange hatte der Landkreis Regen darauf verzichtet, aktive Corona-Fälle aufgeschlüsselt nach Gemeinden zu veröffentlichen. Nun gibt es die Karte wieder, nachdem viele sie gefordert hatten. Doch die Karte ist nach wie vor umstritten.

      "Mauer des Schweigens" - Regener Landrätin reagiert auf Kritik

        Der Ton wird rauer im Landkreis Regen. Nachdem der CSU-Kreisvorsitzende Stefan Ebner die Landrätin Rita Röhrl wegen ihrer Informationspolitik zur Corona-Lage scharf kritisiert hatte, meldet sich die SPD-Politikerin jetzt zu Wort.

        Überblick: Testzentren in allen niederbayerischen Landkreisen

        • Artikel mit Bildergalerie

        In jedem niederbayerischen Landkreis gibt es ab September eine Corona-Teststation. Vielerorts werden stillgelegte Teststationen reaktiviert. Der Landkreis Regen hat zusätzlich eine Corona-Test-Beratungshotline eingerichtet. Eine Übersicht.

        Der Waldbahn zwischen Gotteszell und Viechtach droht das Aus

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Bahnprobebetrieb zwischen Gotteszell und Viechtach im Landkreis Regen soll 2021 eingestellt werden. Das hat das Bayerische Bauministerium am Nachmittag per Pressemitteilung bekannt gegeben. Im Landratsamt gibt man sich trotzdem kämpferisch.

        Bienenseuche "Faulbrut" im Landkreis Regen ausgebrochen

          Diese Krankheit kann gesamte Bienenvölker in kürzester Zeit ausrotten: Die Amerikanische Faulbrut. In Rinchnach im Landkreis Regen ist die Faulbrut jetzt nachgewiesen worden. Das Landratsamt reagiert und denkt über einen Sperrbezirk nach.

          Landratsamt geht gegen neuen Kanuverein vor

            Das Landratsamt Regen hat die Fahrten des neugegründeten Kanuvereins Viechtach vorerst mündlich untersagt. Es wurde festgestellt, dass wieder Kanus auf dem Schwarzen Regen unterwegs sind - und das nicht nur privat, so das Landratsamt.