BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona an der Grenze: Ostbayerns Landräte fordern Unterstützung
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Corona-Fallzahlen in den Regionen entlang der tschechischen Grenze gehören bundesweit zu den höchsten. Die ostbayerischen Landräte fordern jetzt mit einem Fünf-Punkte-Konzept mehr Sicherheit und Perspektiven für ihre Landkreise.

Wunsiedel: Corona-Inzidenzwert steigt wieder auf über 300

    Der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Wunsiedel ist auf 316 gestiegen. Das ist der zweithöchste Wert in Bayern und Deutschland. Mit 319 hat nur Tirschenreuth einen noch höheren Inzidenzwert und ist Hotspot Nummer eins in Deutschland.

    Nach Dialog mit Merkel: Unterfranken hofft auf Lockerungen

      In einer Videoschalte hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Landräten und Oberbürgermeistern aus Bayern getroffen. Dabei ging es um die Corona-Maßnahmen. Unterfranken hofft auf einheitliche Lockerungen.

      Merkel-Dialog: OB König fordert "Marshall-Plan" für Innenstädte

        In einer Videokonferenz haben bayerische Kommunalpolitiker mit Bundeskanzlerin Merkel über den Kampf gegen Corona debattiert. Nürnbergs OB König forderte dabei eine Förderung der Innenstädte, Erlangens Landrat Tritthart punktuelle Lockerungen.

        Merkel-Konferenz: Niederbayerns Politiker ziehen positives Fazit
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Angela Merkel hat sich in einer Schalte mit Markus Söder und den bayerischen Landräten und Oberbürgermeistern zum weiteren Vorgehen im Kampf gegen Corona ausgetauscht. Die niederbayerischen Teilnehmer zeigen sich sehr zufrieden mit der Konferenz.

        Dialog mit Merkel: Wunsiedler Landrat verteidigt Teststrategie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bei der Video-Konferenz mit Kanzlerin Merkel hat der Landrat von Wunsiedel eine größere Testkapazität in den Grenzregionen zu Tschechien gefordert. Die Oberbürgermeisterin und der Landrat von Hof machten sich indes für mehr Corona-Impfstoff stark.

        Tirschenreuther Landrat will mehr Impfstoff
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Tirschenreuth ist mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 300 Deutschlands Hotspot Nummer eins. Der Landrat fordert vor einer Konferenz mit Kanzlerin Angela Merkel nun eine klare Strategie, unter anderem mit mehr Tests und mehr Impfungen.

        Dialog mit der Kanzlerin: Erlanger Landrat hofft auf Lockerungen

          Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft sich zur Videokonferenz mit Landräten und Oberbürgermeistern aus Bayern. Das Thema: Die Corona-Regelungen in Deutschland. Der Erlanger Landrat Alexander Tritthart hofft auf Lockerungen.

          Dialog mit der Kanzlerin: Landräte aus der Grenzregion mit dabei
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Etwa 100 Teilnehmer werden bei der Videokonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet, zu der alle Landräte und Oberbürgermeister aus Bayern eingeladen sind. Auch die Landkreis-Chefs von Wunsiedel und Hof nehmen an dem Treffen teil.

          Landkreis Hof: 40 Firmen dürfen weiterhin Tschechen beschäftigen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Landratsamt Hof hat 40 Unternehmen und Betriebe als systemrelevant eingestuft. Sie dürfen deshalb trotz strenger Einreisebeschränkungen weiterhin Mitarbeiter aus Tschechien beschäftigten. Die Pendler erhalten Ausnahmebescheinigungen.