BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Würzburg bereitet sich auf Anstieg der Corona-Infizierten vor

    Stadt und Landkreis Würzburg bereiten sich intensiv auf ein Ansteigen der Corona-Fallzahlen vor. Bei Bedarf könnte das Uniklinikum seine Intensivbetten verdoppeln. Corona-Tests sollen bald vom Auto aus möglich sein.

    Thomas Eberth wird Landrat im Landkreis Würzburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Thomas Eberth (CSU) wird im Landkreis Würzburg die Nachfolge seines Parteifreundes Eberhard Nuß als Landrat antreten. Eberth entschied die Stichwahl gegen die Grünen-Bewerberin Karen Heußner deutlich für sich.

    Corona und die Auswirkungen auf das Bestattungswesen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf das Bestattungswesen. Zwar gibt es noch keine speziellen Vorschriften, doch Distanz sollte gewahrt werden. Bestatter und Pfarrer bewegen sich auf einem schmalen Grat zwischen Pietät und Prävention.

    Kampf dem Pilzbefall – Forscher untersuchen Rußrindenkrankheit
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Rußrindenkrankheit, an der Bäume sterben, wird durch einen Pilz hervorgerufen. Wissenschaftler erforschen die Krankheit nun näher. Dabei untersuchen sie geschädigte Bäume aus Rottendorf im Landkreis Würzburg.

    Zur Entwöhnung: Eltern setzen auf Giebelstädter Schnullerbaum
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schreiende Kinder vom Schnuller zu entwöhnen kann Eltern viele Nerven kosten. Da ist sehr viel Kreativität und noch mehr Geduld gefordert. In Giebelstadt im Landkreis Würzburg gibt es dafür eine ganz besondere Lösung.

    Landratswahlen in Unterfranken: Das sind die Ergebnisse

      Bei den Kommunalwahlen 2020 wurden in sechs Landkreisen in Unterfranken die amtierenden Landräte wiedergewählt. Würzburg und Main-Spessart gehen in die Stichwahl. Im Landkreis Aschaffenburg gibt es einen neuen Landrat.

      Freiwillige organisieren online "Corona-Hilfe Würzburg"

        Schulen und Kitas sind zu, Eltern sind verzweifelt. Und Senioren trauen sich nicht mehr aus dem Haus... Freiwillige organisieren Hilfe und nützen dazu Facebook – mit großem Erfolg!

        Neue Corona-Fälle in Unterfranken - Senior in kritischem Zustand
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen in Unterfranken ist mittlerweile auf 36 gestiegen. Ein Senior aus einem Würzburger Altenheim befindet sich in kritischem Zustand.

        Aktuell 18 bestätigte Corona-Fälle in Unterfranken
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Unterfranken ist die Zahl der am Coronavirus Erkrankten auf insgesamt 18 gestiegen – Stand Montagnachmittag. Im Raum Würzburg sind es 15 Corona-Fälle. Je einen Fall gibt es in Aschaffenburg sowie in den Landkreisen Main-Spessart und Bad Kissingen.

        Bald zentrale Corona-Untersuchungsstelle am Uniklinikum Würzburg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Am Uni-Klinikum Würzburg gibt es bald eine zentrale Untersuchungsstelle für Corona-Tests. Diese soll im Gebäude der ehemaligen Palliativstation untergebracht werden. Die Räumlichkeiten müssen nun an die speziellen Anforderungen angepasst werden.