BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona an der Grenze: Ostbayerns Landräte fordern Unterstützung
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Corona-Fallzahlen in den Regionen entlang der tschechischen Grenze gehören bundesweit zu den höchsten. Die ostbayerischen Landräte fordern jetzt mit einem Fünf-Punkte-Konzept mehr Sicherheit und Perspektiven für ihre Landkreise.

Große Schere bei Inzidenz in Bayern - viele Kreise unter 50

    Mehr als die Hälfte der Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern hat den wichtigen Corona-Inzidenzwert von 50 unterschritten. Allerdings hat Bayern mit Tirschenreuth (345) und Wunsiedel (313) auch die Spitzenreiter bei den Inzidenzzahlen.

    Videokonferenz mit Bundeskanzlerin: Reaktionen aus der Oberpfalz
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bundeskanzlerin Merkel hat am Freitag an einer Videokonferenz mit Markus Söder und bayerischen Kommunalpolitikern teilgenommen. Im Zentrum stand der weitere Kampf gegen Corona. Auch die Oberpfälzer Politik war dabei. Ihre Reaktionen lesen Sie hier.

    Wunsiedel: Corona-Inzidenzwert steigt wieder auf über 300

      Der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Wunsiedel ist auf 316 gestiegen. Das ist der zweithöchste Wert in Bayern und Deutschland. Mit 319 hat nur Tirschenreuth einen noch höheren Inzidenzwert und ist Hotspot Nummer eins in Deutschland.

      Tirschenreuther Landrat will mehr Impfstoff
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Tirschenreuth ist mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 300 Deutschlands Hotspot Nummer eins. Der Landrat fordert vor einer Konferenz mit Kanzlerin Angela Merkel nun eine klare Strategie, unter anderem mit mehr Tests und mehr Impfungen.

      Mobile Teststationen in Landkreisen Wunsiedel und Hof gestartet
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In den Landkreisen Hof, Wunsiedel und Tirschenreuth hat die Corona-Testkarawane mit dem Impfen begonnen. Die mobilen Teststationen kommen auch nach Arzberg und Wunsiedel.

      Erneuter Brand eines Pferdestalls bei Bärnau

        Wieder hat ein Pferdestall bei Bärnau im Kreis Tirschenreuth gebrannt. Nur knapp eine Woche, nachdem dort bereits auf einem anderen Anwesen ein Pferdestall in Flammen stand.

        Ausgangssperre bleibt für Großteil der Oberpfalz in Kraft

          Die nächtliche Ausgangssperre besteht für einen großen Teil der Oberpfalz zu Beginn der neuen Woche fort, die Inzidenzwerte sind zu hoch. Das gilt für Amberg, Weiden und drei weitere Landkreise. Im Kreis Cham endet die Ausgangssperre am Dienstag.

          Grenzpendler aus Tschechien: Landratsämter erstellen Listen

            Für Tschechien gelten wegen der Ausbreitung von Corona-Mutanten nun strenge Einreisebeschränkungen. Nur Berufspendler aus systemrelevanten Branchen dürfen ins Land. Die Landratsämter erstellen derzeit unter Hochdruck entsprechende Listen.

            Deutschlandweit: Höchste und niedrigste Inzidenz in Bayern

              Die Sieben-Tage-Inzidenz in Bayerns Landkreisen weisen drastische Unterschiede auf: Tirschenreuths Inzidenz liegt bei 310, Schweinfurts bei knapp 6. Bundesweit sank die Sieben-Tage-Inzidenz auf 57,4. Auch die Zahl der Neuinfektionen nahm ab.