Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mit 250 km/h über Landstraße in Niederbayern: Raser geschnappt!

    Dieser extreme Fall von Raserei hat für hitzige Diskussionen gesorgt. Jetzt hat die Polizei den Mann gefunden, der Ende Oktober auf einer Landstraße im Landkreis Straubing-Bogen mit 250 km/h geblitzt wurde. Die Geldstrafe erreicht den Höchstsatz.

    Mann zieht Waffe in Bogen: Polizei gibt Warnschuss ab
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Sekundenbruchteilen mussten die Polizisten eine Entscheidung treffen: Ein 28 Jahre alter Mann hat in Bogen (Lkr. Straubing-Bogen) vor zwei Beamten eine Waffe gezogen. Die Polizisten gaben einen Warnschuss ab.

    Raser mit über 250 km/h auf Landstraße geblitzt

      Bei dieser Geschwindigkeit streikte sogar das Messgerät. Auf einer Bundesstraße bei Ascha (Lkr. Straubing-Bogen) ist ein Autofahrer mit über 250 km/h geblitzt worden. Die genaue Geschwindigkeit konnte der Blitzer nicht mehr anzeigen.

      Wahlfälschungsaffäre: Stadt bleibt auf Kosten für Neuwahl sitzen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Landkreis Straubing-Bogen und die Stadt Bogen sind mit Schadenersatzforderungen wegen der Wahlfälschungsaffäre von Geiselhöring vorerst gescheitert. Das Landgericht Regensburg wies entsprechende Klagen zurück.

      Amerikanische Faulbrut: Sperrbezirk im Landkreis Straubing-Bogen

        Wegen der Bienenseuche Amerikanische Faulbrut hat das Landratsamt Straubing-Bogen einen großräumigen Sperrbezirk von Kirchroth bis Wiesenfelden eingerichtet. Bienen in und aus dem Sperrbezirk zu bringen ist bis auf Weiteres untersagt.

        Wände gegen Gaffer: Feuerwehren wehren sich
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Den Feuerwehren im Landkreis Straubing-Bogen reicht es: Sie kämpfen gegen Gaffer und haben jetzt vier Gafferwände für die Feuerwehren Schwarzach, Niederwinkling, Steinach und Hunderdorf angeschafft. Damit sollen vor allem Opfer geschützt werden.

        Wahlfälschungsprozess: Landgericht urteilt über Schadensersatz
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zur mutmaßlichen Wahlfälschung von Geiselhöring könnte ein erstes Urteil fallen. Der Landkreis Straubing-Bogen und die Stadt Bogen haben den Landwirt und mutmaßlichen Drahtzieher hinter der Wahlmanipulation auf Schadensersatz verklagt.

        Niederbayerische Autozulieferer führen Kurzarbeit ein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Werksschließungen von Continental in Roding oder Brandl in Pfeffenhausen zeigen: Den Autozulieferern geht es schlecht. Weitere niederbayerische Firmen haben jetzt Kurzarbeit angemeldet - insgesamt sind rund 500 Mitarbeiter betroffen.

        B20 im Landkreis Straubing-Bogen ab Montag gesperrt

          Die Zeit und unzählige Fahrzeuge haben ihre Spuren hinterlassen: Die Bundesstraße 20 zwischen Parkstetten und Steinach muss saniert werden. Dafür wird die B20 ab Montag voll gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.

          Eltern und Schwester umgebracht: Täter muss in Psychiatrie

            Im Wahn hat ein 41-Jähriger aus Mallersdorf-Pfaffenberg (Lkr. Straubing-Bogen) seine Eltern und seine Schwester auf besonders grausame Weise getötet. Der Angeklagte gestand die Tat vor dem Landgericht Regensburg. Jetzt kommt er in die Psychiatrie.