BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stadt Straubing erlässt Alkoholverbot

    Ab Freitag gilt an zwei öffentlichen Plätzen in der Stadt Straubing ein generelles Alkoholverbot. Mit einer Allgemeinverfügung will die Stadt die privaten Feiern auf dem Volksfestplatz "Am Hagen" und am Donaustrand, der "Bschlacht", unterbinden.

    Spektakuläre archäologische Funde im Polder Sulzbach
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor den im Juni begonnenen Hochwasserschutz-Baumaßnahmen im Polder Sulzbach (Lkr. Straubing-Bogen) wurden auf dem Baufeld archäologische Untersuchungen durchgeführt. Dabei wurden bisher rund 600 spektakuläre historische Funde zu Tage gefördert.

    Automobilzulieferer baut 70 Millionen Euro-Werk in Geiselhöring

      In Geiselhöring siedelt sich der internationale Automobilzulieferer Hirotec an. Rund 70 Millionen Euro soll das neue Werk im Kreis Straubing-Bogen kosten. Mehr als 150 Arbeitsplätze entstehen damit in der Region.

      Straubing: Rund 200 Schausteller wollen Weihnachtsmärkte retten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In vielen Städten Ostbayerns steht bereits fest, dass es in diesem Jahr keine Weihnachtsmärkte geben wird. Das ist ein Problem für die Schausteller: Ihnen fehlen auch schon die Einnahmen aus den Volksfesten. In Straubing formiert sich nun Widerstand.

      Bayern-Ei Skandal: Prozess gegen Amtstierarzt muss neu beginnen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Gegen einen Amtstierarzt aus dem Landkreis Straubing-Bogen läuft ein Gerichtsverfahren wegen möglichen Verrats von Dienstgeheimnissen. Doch der mit dem Bayern-Ei Skandal im Zusammenhang stehende Prozess muss jetzt komplett neu aufgerollt werden.

      Spatenstich für den Donauausbau: Jetzt rollen die Bagger an
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit dem Spatenstich hat der Donauausbau in Niederbayern offiziell begonnen. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) gaben im Landkreis Straubing-Bogen den Startschuss für das Milliardenprojekt.

      Schlachthof Bogen: Kontaktpersonen negativ getestet

        12 Mitarbeiter des Geflügel-Verarbeiters Donautal in Bogen sind als Kontaktpersonen von zwei infizierten Mitarbeitern negativ auf Corona getestet worden. Die beiden Infizierten hatten laut Landratsamt schon länger keinen Kontakt mehr im Betrieb.

        Mitarbeiter reagieren mit Grablichtern auf Harman-Schließung

          Fast 100 Mitarbeiter des Automobilzulieferers Harman haben in Straubing gegen dessen Schließung protestiert. Sie bezeichneten Harman als "hemmungslos". Weil die Versammlung nicht angemeldet war, rückte die Polizei an.

          Erneut Reihentests bei Schlachthof in Bogen - neue Corona-Fälle
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Geflügel-Produzent Donautal in Bogen lässt erneut alle seine rund 1.000 Beschäftigten auf das Corona-Virus testen. In einem Zusammenhang mit zwei Mitarbeitern, die sich infiziert hatten, stünden die Reihentests nicht, so das Landratsamt.

          B20-Abschnitt südlich von Straubing wird komplett gesperrt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Auto- und Lastwagenfahrer, die gerne die B20 nutzen, um in Niederbayern von der A3 zur A92 zu kommen, müssen sich auf längere Fahrzeiten einrichten. In den kommenden drei Wochen ist ein Teil der Strecke gesperrt - wegen Fahrbahnsanierungen.