BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona: Absage des Challenge Roth sorgt für Millionenverlust
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Corona-bedingte Absage des legendären Langstreckentriathlon Challenge Roth bedeutet für den Landkreis Roth heuer einen wirtschaftlichen Verlust in Millionenhöhe. Wie wird es im nächsten Jahr weitergehen?

E-Bike-Fahrer tödlich verletzt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Sonntagabend ereignete sich ein schwerer Unfall mit einem E-Bike-Fahrer. Die Kollision war im Landkreis Roth. Der Radfahrer mit E-Antrieb verstarb nach der Kollision mit einem Pkw.

Wendelstein: 75-jährige Radfahrerin nach Unfall tödlich verletzt

    Im mittelfränkischen Wendelstein ist am Samstagmittag eine Radfahrerin bei einem schweren Verkehrsunfall getötet worden. Zuvor war sie mit einem Pkw kollidiert. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock.

    Fränkische Kommunen wollen Moria-Flüchtlingen helfen

      Zahlreiche fränkische Kommunen wünschen sich eine schnellere Hilfe für Flüchtlinge aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria und bieten ihre Hilfe an. Es gab sogar einen Brief an Bundesinnenminister Seehofer.

      Ortsumfahrung Wernsbach an der B2 offiziell freigegeben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit der Freigabe der Ortsumfahrung in Wernsbach im Landkreis Roth ist einen weitere Ortsdurchfahrt auf der B2 beseitigt worden. Damit kann der Verkehr auf der Bundesstraße zwischen Nürnberg und Augsburg ungehinderter fließen.

      Förderung: 9,6 Millionen Euro für 38 mittelfränkische Gemeinden

        Brachflächen wiederbeleben, die Ortskerne lebenswerter gestalten. Das ist das Ziel eines neuen Städtebauförderprogramms. In dessen Rahmen fließen 2020 rund 9,6 Millionen Euro in 38 Gemeinden in Mittelfranken. Den höchsten Betrag erhält Heilsbronn.

        Tote Störche in Spalt: Vögel wurden nicht erschossen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Obduktionsergebnis der beiden Jungstörche, die in Spalt (Lkr. Roth) tot aufgefunden wurden, liegt vor. Demnach werden Schussverletzungen bei den Störchen ausgeschlossen. Dennoch wird weiter ermittelt.

        Auto kracht in Haus: 85-jähriger Fahrer stirbt nach Unfall
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein 85-Jähriger ist mit seinem Auto in Hilpoltstein im Landkreis Roth gegen ein Haus gekracht und bei dem Unfall ums Leben gekommen. Eine Frau und ihre Tochter im Haus wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt.

        Tote Störche von Spalt: Keine Geschosse im Körper
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die beiden toten Jungstörche aus Spalt hatten keine Geschosse im Körper. Das hat eine Röntgenuntersuchung ergeben. Jetzt sollen die Kadaver obduziert werden.

        Unfallfahrer muss nicht ins Gefängnis
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Anfang des Jahres geriet ein 19-Jähriger mit seinem Auto bei Wernsbach auf die Gegenfahrbahn. Eine Mutter und drei Kinder kamen dabei ums Leben. Das Amtsgericht Schwabach hat den Unfallfahrer nun zu einer Geldstrafe verurteilt.