BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Behörde untersagt Ende der Maskenpflicht in Grundschulen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei einem Inzidenzwert von 8,8 wollte der Landkreis Rhön-Grabfeld die Maskenpflicht für Grundschüler lockern - zumal regelmäßig getestet wird und mit Hitze zu rechnen ist. Doch die Regierung von Unterfranken machte einen Strich durch die Rechnung.

Neue Homepage: Legale Alternativen zum Wildcamping in der Rhön

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine neue Online-Plattform für Wohnmobilstellplätze in der Rhön soll dazu beitragen, dass der Ansturm an Camping-Touristen in geordneten Bahnen verläuft. Der Initiator reagiert damit auf das verstärkte unerwünschte Wildcamping im Biosphärenreservat.

Rhön-Grabfeld gibt eigenen Corona-Immunitätsnachweis raus

    Im Impfzentrum im Landkreis Rhön-Grabfeld werden ab Pfingstmontag Immunitätsausweise ausgegeben. Den Ausweis erhalten Menschen, die schon ihre zweite Corona-Impfung erhalten haben. Damit könnte der Landkreis Vorbild für andere sein.

    Impfstoffmangel: Oft nur noch Zweitimpfungen in Unterfranken

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die unterfränkischen Impfzentren bekommen offenbar nicht genügend Nachschub geliefert. Rhön-Grabfeld-Landrat Thomas Habermann hat deshalb im Kreisausschuss zu einer "Wutrede" ausgeholt. Aber auch in anderen Landkreisen besteht Mangel an Impfstoffen.

    Museumsverbund Rhön-Saale zeigt Aspekte der Kommunikation

      Zum Internationalen Museumstag startet der Museumsverbund Rhön-Saale sein Gemeinschaftsprojekt 2021. Das Motto lautet "Kommunikation! Wer? Wie? Wo?". Sechs Museen in den Landkreisen Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld sind mit dabei.

      Brotprüfungen in Unterfranken: Wie erkennt man ein gutes Brot?

        Wie erkennt man ein gutes Brot? Brotprüfer Manfred Stiefel muss es wissen. Er testet rund 7.000 Brote, Brötchen und Stollen jährlich. Auch in Bad Kissingen war der Brotprüfer unterwegs und hat Backwaren aus der Region getestet.

        Neue Buslinie "Der Coburger" in Rhön und Haßbergen

          Sie soll die hessische Rhön mit dem oberfränkischen Coburg verbinden: die neue Buslinie "Der Coburger". Die Busse fahren auch durch die Landkreise Rhön-Grabfeld und Haßberge und sollen Touristen Tagesausflüge erleichtern.

          Kohlenmonoxid-Vergiftungen nach Nacht in leerer Kaserne

            Drei junge Menschen haben sich am Samstag in einer leerstehenden Kaserne in Mellrichstadt im Landkreis Rhön-Grabfeld schwere Kohlenmonoxid-Vergiftungen zugezogen. Vermutlich haben sie dort übernachtet. Ein junger Mann schwebt noch in Lebensgefahr.

            Das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön sucht zwei Insektenarten

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön sucht zwei Insektenarten und bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Wer die Blauschwarze Holzbiene oder den Trauer-Rosenkäfer sieht, soll diese melden. Der Hintergrund der Suchaktion bis Ende Juli ist ernst.

            Windpark Wülfershausen-Wargolshausen kommt – aber abgespeckt

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Zunächst schien der geplante Windpark im Landkreis Rhön-Grabfeld an der sogenannten 10H-Regelung zu scheitern. Nun soll zwischen Wülfershausen und Wargolshausen doch ein "abgespeckter" Windpark mit zehn Rotoren entstehen. Der Bau ist umstritten.