BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Antolin-Werk: Gewerkschaft befürchtet frühere Schließung

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wird das Antolin-Werk in Regenstauf im Landkreis Regensburg früher geschlossen als bisher geplant? Das befürchten auf jeden Fall die Gewerkschaft und der Betriebsrat. Es wurden bereits Vertreter eines "Umzugsunternehmens" gesichtet.

Corona: Hier gibt es Lockerungen in der Oberpfalz

    Wegen einer sinkenden Corona-Inzidenz gibt es in einigen Regionen der Oberpfalz Lockerungen. Im Kreis Amberg-Sulzbach zum Beispiel machen Museen und Ausstellungen wieder auf. In Regensburg darf man mit negativem Corona-Test und Termin shoppen gehen.

    Klimastress für Bäume: Der Wald braucht Hilfe

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schädlinge, Trockenheit und steigende Temperaturen machen vielen Bäumen zu schaffen. Südöstlich von Regensburg soll der Wald nach und nach fit für die Zukunft gemacht werden. Schon heute sind hier die Folgen des Klimawandels zu sehen.

    Landrätin Schweiger kritisiert Parallelstruktur bei Impfkampagne

      Die Regensburger Landrätin Tanja Schweiger von den Freien Wählern klagt über zu wenig Impfstoff für den Landkreis. Auch eine Abstimmung zwischen Hausärzten und Impfzentrum gebe es nicht - das sei hinderlich bei der Impfkampagne.

      Nach Unfall auf A3: Polizei leitet Verfahren gegen Gaffer ein

        Gaffer haben bei dem schweren Lkw-Unfall auf der A3 am Mittwoch die Polizisten bei der Unfallaufnahme behindert. Jetzt müssen einige von ihnen mit einem Bußgeldbescheid rechnen.

        Stundenlange Bergung: A3 bei Sinzing nach Unfall wieder frei

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zwei Schwerverletzte, kilometerlange Staus und eine fast zehnstündige Teilsperrung der A3 im Landkreis Regensburg: Das ist die Bilanz eines schweren Unfalls mit mehreren Lkw am Mittwochmorgen bei Sinzing. Die Polizei beklagte sich über viele Gaffer.

        Nach Lkw-Unfall: Weiter Behinderungen auf der A3 bei Regensburg

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Lkw-Unfall auf der A3 bei Sinzing am Mittwochmorgen kommt es weiter zu Behinderungen. Der Verkehr in Richtung Passau wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Bergungsarbeiten waren auch acht Stunden nach dem Unfall noch nicht beendet

        Schwerer Unfall: A3 zeitweilig gesperrt

          Vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafs hat ein 52 Jahre alter Transporterfahrer auf der A3 in der Oberpfalz einen schweren Unfall verursacht. Drei Menschen wurden verletzt, einer schwer.

          Corona-Ticker Oberpfalz: Schnelltests für Schüler in Regensburg

            Regensburg bietet Schülerinnen und Schülern im Präsenzunterricht eine Schnelltestmöglichkeit am Sonntag an. Im Landkreis Tirschenreuth bleiben derweil die Schulen und Kindertagesstätten geöffnet. Mehr Corona-Nachrichten im Ticker:

            Nach Sexualdelikt im Landkreis Regensburg: Tätersuche dauert an

              Nachdem eine Spaziergängerin am Freitag der Polizei einen Überfall und einen sexuellen Missbrauch im Landkreis Regensburg angezeigt hat, suchen die Beamten weiter nach dem Täter. Eine Großfahndung war bisher ohne Erfolg.