BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Oberpfalz: Kulturgenuss auf der Couch

    Künstler aus dem Landkreis Neustadt starten diese Woche eine tägliche Internetshow gegen den Corona-Blues. Unterdessen gibt es eine neue Studie zu Corona-Infektionen an Schulen, an der Mediziner der Regensburger Hedwigsklinik mitgearbeitet haben.

    Corona-Ticker Oberpfalz: Inzidenzwert in Regensburg über 200

      Nach den neuen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) weist die Stadt Regensburg in der Oberpfalz derzeit die meisten Infektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb einer Woche auf. Am niedrigsten ist der Inzidenzwert im Landkreis Neumarkt.

      Tirschenreuth: Corona-Antikörperstudie in Phase zwei gestartet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Corona-Studie im Landkreis Tirschenreuth, der im Frühjahr besonders stark von der ersten Corona-Welle betroffen war, ist in die zweite Phase gegangen. Sie soll Aufschluss über die Covid-19-Immunität im Landkreis geben.

      Betrugsversuch mit Überweisungsträger
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Unbekannte haben dreimal versucht, knapp 9.000 Euro vom Konto des TSV Wörth an der Donau nach Frankreich zu transferieren - mit gefälschten Überweisungsträgern. Eine Überweisung konnte rückgängig gemacht werden, zweimal passten Bankmitarbeiter auf.

      Zum Volkstrauertag: Kriegerdenkmal Lappersdorf hat Kopf wieder

        Die Granitfigur des drachentötenden Hl. Georgs am Kriegerdenkmal von Lappersdorf / Lkr. Regensburg hat wieder einen Kopf. Unbekannte Täter hatten dem Denkmal im vergangenen Juli das Haupt abgeschlagen.

        Masken-Tragepausen für Schüler: Landrätin sieht sich bestätigt

          Die Regensburger Landrätin Tanja Schweiger sieht die Haltung ihrer Behörde zur Maskenpflicht an Schulen vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof bestätigt. Der VGH befand: Tragepausen müssen möglich sein.

          50 Jugendliche feiern trotz Corona auf Spielplatz

            Beim Eintreffen der Polizei sind sie davongelaufen: 50 Jugendliche haben trotz der Corona-Beschränkungen auf einem Spielplatz in Lappersdorf im Landkreis Regensburg gefeiert. Zurück ließen sie Flaschen mit hochprozentigem Alkohol.

            Corona-Ausbruch im Priesterseminar der Piusbrüder
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Im Priesterseminar der konservativen Piusbrüder in Zaitzkofen im Landkreis Regensburg haben sich 30 Mitbrüder mit Corona infiziert. Das hat der Regens des Seminars auf BR-Anfrage bestätigt. Die Gemeinschaft befinde sich jetzt in der Isolation.

            Alte Verträge gebrochen? Adelsfamilie will Bistum verklagen

              Im niederbayerischen Bayerbach (Lkr. Landshut) ist ein Streit zwischen Adel und Kirche entbrannt: Es geht um ein Pfarrhaus, das das Bistum Regensburg hat abreißen lassen. Ahnen des Freiherrn Dietrich von Gumppenberg überließen es einst der Kirche.

              Krones in Neutraubling erwartet Umsatzrückgang für 2020

                Beim Abfüll- und Verpackungsanlagenhersteller Krones in Neutraubling rechnen die Verantwortlichen mit einem deutlichen Umsatzrückgang für das laufende Geschäftsjahr - und das trotz belebter Auftragslage.