BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Im Einsatz für das Rebhuhn im Landkreis Pfaffenhofen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein gackernder Ruf schallt über das Feld - aber es ist kein Vogel. Christian Huber vom Vogelschutz-Verband will mit einer Attrappe Rebhühner anlocken. Im Landkreis Pfaffenhofen läuft ein Projekt, dass dem Rebhuhn das Leben leichter machen soll.

Insekten als Tierfutter: Mehlkäfer-Zucht für Pfaffenhofen

    Im Kreis Pfaffenhofen soll eine Mehlkäfer-Zucht entstehen. Das wünscht sich ein Unternehmer. Er möchte in einem Stadel bei Geisenfeld Mehlkäfer züchten und ihre Larven zu Tierfutter verarbeiten. Für das zuständige Landratsamt ist das noch Neuland.

    Corona-Ticker Oberbayern: Inzidenz schwankt um die 50

      Die 7-Tage-Inzidenz im Regierungsbezirk Oberbayern dümpelt um den Wert von 50. Am Samstag meldet das LGL einen Wert von 49,67. Unterdessen gibt es im Landkreis Pfaffenhofen eine Sonderimpfaktion. Alle News der Woche im Corona-Ticker für Oberbayern.

      Kurzzeitige Empfangsstörung am Sender Gelbelsee

        Am Dienstag werden die DAB+ Ausstrahlung und das UKW-Signal am Sender Gelbelsee im Zeitraum von 10 bis 11 Uhr für die Landkreise Eichstätt, Ingolstadt, Kelheim, Pfaffenhofen, Neuburg-Schrobenhausen unterbrochen. Hier finden Sie weitere Infos.

        #BR24Zeitreise: Maibaumdiebstahl in Jetzendorf 1962

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bis Ende April kann der Stamm entführt und eben wieder ausgelöst werden, dachten die Burschen aus Weichs über den alten Brauch. Nun müssen sie hoffen, dass der Richter ein verständiger Oberbayer ist, sonst ist es Diebstahl, sagen die Jetzendorfer.

        Landratsamt genehmigt Hähnchenmastanlage Eschelbach

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit Jahren gibt es heftige Proteste gegen eine geplante Mastanalage in Eschelbach bei Wolznach. Dort sollen über 100.000 Hähnchen gleichzeitig gehalten werden. Jetzt ist die Anlage genehmigt worden.

        Nach Brand in Gartenhaus: Besitzer stirbt im Krankenhaus

          Nach dem Feuer in seinem Gartenhaus in Jetzendorf im Landkreis Pfaffenhofen ist jetzt ein 67-Jähriger im Krankenhaus verstorben. Der Mann hatte unter Schock versucht, den Brand zu löschen und sich dabei lebensgefährlich verletzt.

          Ingolstadt wirbt mit Willkommensprämie um Erzieherinnen

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Viel zu wenige Erzieherinnen und Kinderpfleger – das Problem beschäftigt nahezu alle Kommunen in Oberbayern. Ingolstadt wirbt ab sofort mit einem Willkommensgeld um weiteres Personal. Doch die Prämie ist umstritten.

          Flutpolder: Nächste Planungsrunde - Widerstand bei Anrainern

            Die Planungen für den Flutpolder Großmehring, im Landkreis Pfaffenhofen, gehen in die nächste Runde. Die Regierung von Oberbayern hat am Montag das Raumordnungsverfahren abgeschlossen. Doch in den Anrainergemeinden regt sich bereits Widerstand.

            Kostenlose Corona-Schnelltests im Landkreis Pfaffenhofen

              Der Kreis Pfaffenhofen bietet all seinen Bürgern kostenlose Corona-Schnelltests. Dieser umfassende Service ist bislang einmalig in Bayern. Die Aktion soll helfen, die Pandemie schneller einzudämmen.