BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Oberbayern: Ehrenamtliche Hilfen für Senioren

    16 neue Todesfälle in Oberbayern und fast 1.400 Neuinfektionen. Im Landkreis Weilheim-Schongau bekommen Senioren und Risikopatienten, die coronabedingt daheim bleiben, Hilfe von Ehrenamtlichen. Alle Corona-News aus Oberbayern im Ticker.

    Keine Spur vom ausgebüxten Ochsen - aber Gnadenbrot ist sicher
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Neues vom Ochsen, der in Donaumoos vor dem Schlachter geflohen ist: Tierretter aus Allmannshofen bei Augsburg haben dem Bauern den Ochsen abgekauft. Damit ist ihm das Gnadenbrot sicher - wenn er wieder auftaucht und nicht erschossen werden muss.

    Rindvieh gesucht: Ochs beim Schlachter im Donaumoos ausgebüxt

      Im Donaumoos ist ein Ochs entlaufen. Seit Freitag wird nach ihm gesucht – sogar mit Polizeihubschrauber. Spaziergänger, die den Ochs sehen, sollten sich auf keinen Fall als Tierfänger versuchen, warnt die Polizei.

      Über Corona-Grenzwert 100: Inzwischen 20 Kommunen "dunkelrot"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weiter viele Corona-Neuinfektionen in Bayern: Die 7-Tage-Inzidenz liegt inzwischen in 20 Städten und Kreisen über der kritischen 100er-Marke. Auf der Corona-Ampel der Staatsregierung sind diese Gebiete nun "dunkelrot". Die Folge: verschärfte Regeln.

      Corona-Ticker Oberbayern: Neuburg-Schrobenhausen jetzt dunkelrot

        Neben München hat heute früh auch der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen laut Robert-Koch-Institut den Inzidenzwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen gerissen. Er liegt nun bei 103,8. Alle Corona-News im Ticker.

        Wieder eine Maschinenhalle bei Schrobenhausen in Flammen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Auf einem Bauernhof in Waidhofen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist in der Nacht auf Sonntag eine Maschinenhalle in Brand geraten. Die Kripo ermittelt. Erst am Donnerstag war in Schrobenhausen bereits eine Maschinenhalle niedergebrannt.

        Vielleicht kommt Atommüll-Endlager nach Oberbayern
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Endlager-Suche hat für Unruhe gesorgt. Im Chiemgau und Altötting wurde befürchtet, dass Wege in 30 Jahren vielleicht an einem Atommüll-Endlager vorbeiführen. Auch die Kreise Freising und Erding kommen als Standort infrage, genau wie Ingolstadt.

        Schultern ausgekugelt: 25-Jährige kann Fallschirm nicht öffnen

          Glück im Unglück: Eine Fallschirmspringerin aus Oberbayern kugelte sich beim Sprung aus dem Flugzeug beide Schultern aus und konnte daher den Fallschirm nicht selbst auslösen. Doch der Notfallmechanismus des Fallschirms löste noch aus.

          Der größte Solarpark Süddeutschlands entsteht im Donaumoos
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Berg im Gau, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, entsteht derzeit auf 140 Hektar der größte Solarpark Bayerns. Wenn er ans Netz geht, wird er Strom für rund 100.000 Einwohner erzeugen können. Ende des Jahres soll es so weit sein.

          Verdacht auf Corona: Was soll ich in Oberbayern tun?
          • Artikel mit Bildergalerie

          Sie haben Halsschmerzen, Husten, Muskelschmerzen und sind müde? Dann haben Sie sich wahrscheinlich erkältet. Oder ist es vielleicht doch der Coronavirus, Covid-19? Was sollten Sie jetzt machen? Tipps und Adressen für Oberbayern.