BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kreis Neuburg-Schrobenhausen: Mann stirbt am Getreidesilo

    Der Mann, der am Donnerstag im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen von mehreren Tonnen Getreide verschüttet worden war, ist im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Unfall ereignete sich am Silo eines Bauernhofs.

    Corona-Ticker Oberbayern: Zwei Landkreise unter 35er-Inzidenz

      Laut LGL ist die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner in den Landkreisen von Oberbayern gestiegen. Derzeit liegen nur Starnberg und Neuburg-Schrobenhausen unter der 35-Marke. Alle Entwicklungen im Corona-Ticker von Oberbayern.

      Geflügelpest im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen nachgewiesen

        Die Geflügelpest hat laut dem Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen erreicht. Um eine Ausbreitung zu verhindern, muss Hausgeflügel dort ab Sonntag in Ställen gehalten werden.

        Inzidenzwert von 47: Vorerst keine Corona-Lockerungen in München

          Die Corona-Neuinfektionen in München sind erneut gesunken. Am Freitag lag die Sieben-Tage-Inzidenz bei 46,9. Schon am Donnerstag hatte OB Reiter Hoffnungen auf schnelle Lockerungen gebremst, Wirtschaftsminister Aiwanger sah aber einen Spielraum.

          Corona-Ticker Oberbayern: Ehrenamtliche Hilfen für Senioren

            16 neue Todesfälle in Oberbayern und fast 1.400 Neuinfektionen. Im Landkreis Weilheim-Schongau bekommen Senioren und Risikopatienten, die coronabedingt daheim bleiben, Hilfe von Ehrenamtlichen. Alle Corona-News aus Oberbayern im Ticker.

            Keine Spur vom ausgebüxten Ochsen - aber Gnadenbrot ist sicher
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Neues vom Ochsen, der in Donaumoos vor dem Schlachter geflohen ist: Tierretter aus Allmannshofen bei Augsburg haben dem Bauern den Ochsen abgekauft. Damit ist ihm das Gnadenbrot sicher - wenn er wieder auftaucht und nicht erschossen werden muss.

            Rindvieh gesucht: Ochs beim Schlachter im Donaumoos ausgebüxt

              Im Donaumoos ist ein Ochs entlaufen. Seit Freitag wird nach ihm gesucht – sogar mit Polizeihubschrauber. Spaziergänger, die den Ochs sehen, sollten sich auf keinen Fall als Tierfänger versuchen, warnt die Polizei.

              Über Corona-Grenzwert 100: Inzwischen 20 Kommunen "dunkelrot"
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Weiter viele Corona-Neuinfektionen in Bayern: Die 7-Tage-Inzidenz liegt inzwischen in 20 Städten und Kreisen über der kritischen 100er-Marke. Auf der Corona-Ampel der Staatsregierung sind diese Gebiete nun "dunkelrot". Die Folge: verschärfte Regeln.

              Corona-Ticker Oberbayern: Neuburg-Schrobenhausen jetzt dunkelrot

                Neben München hat heute früh auch der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen laut Robert-Koch-Institut den Inzidenzwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen gerissen. Er liegt nun bei 103,8. Alle Corona-News im Ticker.

                Wieder eine Maschinenhalle bei Schrobenhausen in Flammen
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Auf einem Bauernhof in Waidhofen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist in der Nacht auf Sonntag eine Maschinenhalle in Brand geraten. Die Kripo ermittelt. Erst am Donnerstag war in Schrobenhausen bereits eine Maschinenhalle niedergebrannt.