BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Schwaben: Schulkinder-Schnelltests in Weißenhorn

    Landkreis Neu-Ulm bietet kostenlose Schnelltests für Schulkinder am Wochenende. Server für Online-Zoo-Tickets nach einer Minute down. Stadt Augsburg meldet leicht steigende 7-Tage-Inzidenz. Die Entwicklungen im Corona-Ticker.

    Als Corona nach Schwaben kam – Ein Jahr nach erstem Fall im Kino
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor einem Jahr war jeder einzelne Corona-Infizierte noch eine Schlagzeile. Für Schwaben war der erste Patient ein Besucher in einem Neu-Ulmer Kino. Angesteckt hat sich damals zwar niemand – doch das Kino litt dadurch schon vor dem ersten Lockdown.

    "Mutbrief" an Söder: Neu-Ulmer fordern Öffnungs-Perspektiven

      Vertreter von Gemeinden und der Wirtschaft im Landkreis Neu-Ulm haben zusammen einen Brief an Ministerpräsident Söder verfasst. Es geht um die Corona-Maßnahmen. Der Wunsch: langfristige Perspektiven für Familien und Unternehmen.

      Nach Schuss auf Nachbarn: 77-Jähriger in psychiatrischer Klinik

        Ein 77-Jähriger hat am Montag mit einem Revolver auf einen 65-Jährigen geschossen und ihn schwer verletzt. Heute ist der Verdächtige in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Warum der Mann eine Waffe besaß, ist noch nicht bekannt.

        Nachbarschaftsstreit eskaliert: Mann wird angeschossen

          In Altenstadt, im Landkreis Neu-Ulm, ist am Montagmittag laut Polizei ein Streit zwischen Nachbarn so eskaliert, dass Schüsse fielen. Ein 65-Jähriger wurde dabei schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter flüchtete, konnte aber schnell gefasst werden.

          Metzgerei-Roboter verkauft Wurst rund um die Uhr
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Metzgerei Klein in Straß im Landkreis Neu-Ulm kann ihre Kunden 24 Stunden am Tag bedienen – mit Hilfe eines Roboters, der durch das Lager fährt. Noch läuft der Roboter im Probebetrieb. Aber schon bald könnte er marktreif sein.

          Illertisser Fenster-Firma ist insolvent

            Versuche, die Insolvenz noch abzuwenden, sind gescheitert. Jetzt ist die Firmengruppe Illerplastic aus Illertissen im Landkreis Neu-Ulm insolvent. Mehr als 220 Menschen waren zuletzt dort beschäftigt. So möglich, soll das Unternehmen saniert werden.

            Fahrservice zum Impfzentrum: Ehrenamtlicher hilft Senioren
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Menschen in Pflege- und Altenheimen sind inzwischen weitgehend geimpft. Doch viele Ältere, die noch zuhause leben, sind nicht mobil genug, um zu den Impfzentren zu fahren. In Vöhringen im Landkreis Neu-Ulm gibt es für sie einen speziellen Service.

            "Corona-Partys" in Bayern aufgelöst: Verletzte und Anzeigen

              Die Polizei hat in Schwaben, der Oberpfalz und Niederbayern mehrere so genannte "Corona-Partys" aufgelöst. Zwei Menschen verletzten sich schwer, als sie vor den Beamten flüchten wollten. Die Feiernden erhielten Anzeigen.

              Schnee und Eis sorgen für Verkehrsunfälle in Schwaben
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Tief Dimitrios hat auch in Schwaben Schnee gebracht. Die Autofahrt wird auf vielen Straßen zur Rutschpartie. Vor allem im Allgäu und im Landkreis Neu-Ulm hat es in den vergangenen Stunden häufiger gekracht. Die Polizei ist im Dauereinsatz.