BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Regen ohne Ende: Oberfrankens Feuerwehren sind im Dauereinsatz

    Nach den heftigen Regengüssen am Samstag mussten die Feuerwehren auch am Sonntag zu zahlreichen Unwetter-Einsätzen ausrücken. Schwerpunkt war erneut der Landkreis Bayreuth. Zu Überflutungen kam es aber auch in den Landkreisen Lichtenfels und Bamberg.

    Stromausfall in Weismain: 650 Haushalte betroffen

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Weil ein Baum in eine Hochspannungsleitung gestürzt war, hatten etwa 650 Haushalte im Landkreis Lichtenfels kurzzeitig keinen Strom. Vorsorglich wurden auch künstlich beatmete Patienten einer Pflegeeinrichtung verlegt.

    Michelau: Großbrand in Fabrikhalle sorgt für hohen Sachschaden

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist im Landkreis Lichtenfels ein Feuer in einer Fabrikhalle ausgebrochen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass das Gebäude komplett ausbrannte. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

    Brand in Michelau: Nachbarhäuser evakuiert, 100.000 Euro Schaden

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach einem Wohnhausbrand im Landkreis Lichtenfels schätzt die Polizei den entstandenen Schaden auf rund 100.000 Euro. Mehrere Familien mussten am Donnerstagabend ihre Häuser verlassen. Warum das Feuer ausbrach ist noch unklar.

    Dank Online-Shopping: Umsatzrekord im Corona-Jahr für Baur

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Baur-Gruppe hat im vergangenen Geschäftsjahr einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Während der Corona-Pandemie profitierte die oberfränkische Firmengruppe von geschlossenen Läden und dem gestiegenen Online-Shopping.

    Kein Absatzeinbruch wegen Corona: Metzgerbräu in Uetzing boomt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wegen Corona sind die Gaststätten geschlossen. Das spüren auch viele Brauereien: Sie können kein Fassbier mehr liefern. Die Metzgerbräu in Uetzing kommt dagegen mit dem Brauen fast nicht mehr nach. Manche Käufer nehmen gleich zehn Kästen mit.

    Vollsperrung der Bahnstrecke zwischen Bamberg und Ebensfeld

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Bahnstrecke zwischen Nürnberg, Bamberg und Ebensfeld wird von Freitag bis Montag gesperrt. Es kommt zu Einschränkungen im Reiseverkehr. Grund für die Sperrung ist der viergleisige Ausbau der Schnellfahrstrecke zwischen München und Berlin.

    Husky reißt Hühner und Reh im Landkreis Lichtenfels

      Ein unbeaufsichtigt herumstreunender Hund soll im Landkreis Lichtenfels zwölf Hühner und ein Reh gerissen haben. Der Husky habe sich schon häufiger in Hühnerställe verirrt, heißt es. Der Halter und ein Bekannter werden nun angezeigt.

      Corona-Ticker Oberfranken: Schulen in Lichtenfels öffnen nicht

        Kindergärten und Schulen im Landkreis Lichtenfels öffnen nun doch nicht. 40 Personen haben sich mit dem Coronavirus neu infiziert. Der Inzidenzwert stieg über 100. Die Entwicklungen der Woche im Live-Ticker.

        Gefügelpest: Stallpflicht für Bamberg, Coburg und Lichtenfels

          Die Geflügelpest hat die Landkreise Bamberg, Coburg und Lichtenfels erreicht. Die Landratsämter ordneten deshalb eine Stallpflicht an. Damit soll die weitere Übertragung der Viruskrankheit von Wildvögeln auf Nutzgeflügel verhindert werden.