BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

LIFE Future Forest Landsberg

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bessere Waldböden helfen bei steigenden Temperaturen: Ein EU-Forschungsprojekt im Landkreis Landsberg untersucht, ob das Entrinden von Bäumen direkt im Wald die Bodenqualiät verbessert.

PFC in Gewässern: Landkreise fordern einheitliches Vorgehen

    Die schwäbischen Landkreise Aichach-Friedberg und Donau-Ries fordern ein einheitliches Vorgehen im Umgang mit PFC-Belastungen in bayerischen Gewässern. Im Landkreis Aichach-Friedberg sind die Mühlhauser Baggerseen und die Friedberger Ach betroffen.

    "Kultainer" in Geltendorf - Medienstudios zum Ausprobieren

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Geltendorf stehen derzeit am Bahnhof sogenannte "Kultainer". Jeder, der will, kann in diesen mobilen Studios professionelle Podcasts, Interviews und Onlinebeiträge produzieren. Auch andere Gemeinden im Landkreis Landsberg machen mit.

    Nester am Boden: Landkreis Landsberg fördert Kiebitz-Schutz

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Landkreis Landsberg stellt Fördergelder für Landwirte bereit, die sich am Kiebitz-Schutz beteiligen. Denn im Frühling sterben viele Kiebitze, weil ihre Nester in Äckern liegen – und dort landwirtschaftlichen Arbeiten zum Opfer fallen.

    Astrazeneca-Stopp: Tausende Impfungen in Oberbayern fallen aus

      Nach der Absage aller Impftermine mit dem Impfstoff von Astrazeneca stellen sich viele Fragen: Wann gibt es neue Termine? Wie gehen die Landkreise in Oberbayern mit dem Impfstopp um? Ein Überblick.

      Polizei sucht nach vermisster Seniorin aus Dießen am Ammersee

        Seit Samstagnachmittag wird eine 74-jährige Frau aus dem AWO-Seniorenheim in Dießen am Ammersee vermisst. Das teilt das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit und bittet um Mithilfe der Bevölkerung.

        Ammergauer Alpen: 29-jähriger Bergsteiger stürzt in den Tod

          Ein 29-Jähriger aus dem Raum Landsberg ist in den Ammergauer Alpen in den Tod gestürzt. Der Bergsteiger rutschte beim Übergang vom Brunnenkopf in Richtung "Kleine Klammspitze" in steilstem Gelände in die Tiefe. Jede Hilfe kam zu spät.

          Corona-Ticker Oberbayern: Südafrika-Variante in Landsberg/Lech

            Im Landkreis Landsberg am Lech hat sich die südafrikanische Variante des Coronavirus nun auf 18 Fälle ausgeweitet. Das Landratsamt ist optimistisch, dass alle bekannten Infektionsketten mit Virus-Mutanten erfolgreich unterbrochen werden konnten.

            DNA Analyse: Überfahrenes Tier bei Kaufering war ein Wolf

              Anfang Januar wurde auf der A96 bei Kaufering ein Tier überfahren. Eine DNA-Analyse hat nun bestätigt, dass es ein Wolf war. Das Besondere: Das Tier stammt aus einer seltenen Population.

              Corona-Mutante? Landratsamt Ostallgäu öffnet Klinik noch nicht

                In der Klinik in Buchloe lag ein Patient, der sich wahrscheinlich mit einem mutierten Corona-Virus infiziert hat. Mittlerweile sind alle Mitarbeiter der Corona-Station getestet, fünf von ihnen positiv. Sicherheitshalber bleibt die Klinik geschlossen.