BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Astrazeneca: Sonder-Impfangebot in Teilen Oberfrankens

    Manche Impfzentren in Bayern bleiben auf dem viel diskutierten Corona-Impfstoff Astrazeneca sitzen. Vier oberfränkische Regionen weichen nun von jeglicher Priorisierung ab und verimpfen das Vakzin für bestimmte Altersgruppen.

    A9: Baubeginn am Autobahndreieck Bayreuth-Kulmbach
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach den Bauarbeiten an der A9 im Bereich des Autobahndreiecks Bayreuth-Kulmbach in Richtung Süden soll nun die Sanierung der Strecke nach Berlin beginnen. Die Arbeiten an Fahrbahn und Brücken sollen im September abgeschlossen sein.

    Von 395 auf 469: Corona-Inzidenzwert in Hof steigt stark an
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für die Stadt Hof hat das RKI von Samstag auf Sonntag über 70 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Während das Infektionsgeschehen auch im Landkreis Hof weiter ansteigt, gehen die Zahlen in zwei anderen oberfränkischen Hotspots zurück.

    Die drei bayerischen Corona-Hotspots liegen in Oberfranken
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hof, Kronach und Kulmbach: In dieser Reihenfolge listet das Robert-Koch-Institut aktuell die bayerischen Regionen mit den höchsten Corona-Inzidenzwerten. Zwei der drei oberfränkischen Hotspots hatten zuletzt besonders strenge Maßnahmen ergriffen.

    Crowdinvesting: Bürger finanzieren Suchtklinik für Frauen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Soziale Projekte entdecken die Schwarmfinanzierung. Das Haus Immanuel in Hutschdorf sammelt Geld für sein sechs Millionen Euro teures Mutter-Kind-Zentrum. Bürger investieren, damit alkoholkranke Mütter und ihre Kinder wieder eine Familie werden.

    Gottesdienste im Corona-Brennpunkt Kulmbach abgesagt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Landkreis Kulmbach hat die katholische Kirche fast alle Präsenzgottesdienste im April abgesagt. Grund sind die hohen Infektionszahlen in der Region. Andere oberfränkische Gebiete mit hohen Inzidenzen folgen diesem Beispiel aber nicht.

    Weitere Seniorenheim-Bewohner trotz Corona-Impfung infiziert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In einem Altersheim im Landkreis Kulmbach sind drei Bewohner positiv auf die britische Mutation des Coronavirus getestet worden, die zuvor zweifach geimpft wurden. Erst vor einer Woche waren in Hof 20 Infizierte trotz Impfung gemeldet worden.

    Corona-Hotspot Kulmbach: Eine Kleinstadt sucht nach Erklärungen

      Die Schulen in Kulmbach bleiben bis nach Ostern zu. Der Inzidenzwert in der Stadt ist der zweithöchste in ganz Deutschland. Warum sich das Coronavirus gerade in Kulmbach so verbreitet, dafür nennt der Leiter des Krisenstabes mehrere Gründe.

      Für mehr Bewegung in der Schule: Von Neudrossenfeld nach Rom
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Alle Wege führen nach Rom – auch von Neudrossenfeld im Landkreis Kulmbach aus. Die dortige Schule macht sich gemeinschaftlich zu Fuß auf den Weg zum Vatikan. Zwar nur virtuell, aber die Bewegung ist real und sorgt für Abwechslung in Pandemiezeiten.

      Geflügelpest in Neudrossenfeld: Sperrbezirk errichtet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bei einem Geflügelhalter im Landkreis Kulmbach ist die Geflügelpest ausgebrochen. Das Landratsamt hat Maßnahmen angeordnet, um ein Ausbreiten der Seuche zu verhindern. In der Region waren zuletzt immer wieder Fälle von Vogelgrippe bestätigt worden.