BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

100.000 Euro Sachschaden auf A9: Sportwagen gerät ins Schleudern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei einem Unfall auf der A9 im Landkreis Hof ist eine 30 Jahre alte Sportwagen-Fahrerin schwer verletzt worden. Mit überhöhter Geschwindigkeit geriet das Auto auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte in ein anderes Fahrzeug.

Reaktionen auf die Einstellung der Ermittlungen im Fall Peggy
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach fast 20 Jahren hat die Staatsanwaltschaft Bayreuth die Ermittlungen im Fall Peggy eingestellt. Während der letzte Hauptverdächtige Schadensersatz fordern will, versetzt sich der Bürgermeister von Lichtenberg in die Lage von Peggys Familie.

Dreijähriges Mädchen tot: LKA sucht Brandursache in Helmbrechts

    Auch zwei Tage nach dem Wohnhausbrand in Helmbrechts ist die Ursache für das Feuer noch unklar. Nun ermittelt das LKA in dem Fall, bei dem ein drei Jahre altes Mädchen ums Leben gekommen ist.

    Dreijähriges Mädchen stirbt bei Feuer im Landkreis Hof
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei einem Wohnungsbrand in der oberfränkischen Kleinstadt Helmbrechts ist ein dreijähriges Mädchen gestorben. Die anderen Familienmitglieder konnten sich retten. Was das Feuer ausgelöst hat, ist noch unklar.

    Fall Peggy: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Fast 20 Jahre lang wurde ermittelt. Wer die damals neun Jahre alte Peggy Knobloch aus Lichtenberg im Landkreis Hof ermordet hat, konnten die zeitweise 40 mit dem Fall beschäftigten Ermittler aber nicht klären. Jetzt wird der Fall Peggy geschlossen.

    Fall Peggy: Wiederaufnahme der Ermittlungen jederzeit möglich
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen Manuel S. wegen Mordes an Peggy Knobloch eingestellt. Dies sei aus ermittlungstaktischer Sicht die einzig richtige Lösung, so ein Experte. Es kann jedoch jederzeit wieder ermittelt werden.

    Der Fall Peggy: Eine Chronologie der Ereignisse
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    2001 verschwindet Peggy Knobloch aus Lichtenberg. 2016 werden sterbliche Überreste des Mädchens entdeckt. Wer Peggy umgebracht hat, bleibt wohl ungeklärt. Nach 20 Jahren hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Eine Chronologie.

    Chefin rettet verurteilten Mitarbeiter vor Gefängnis

      Eine Grenzkontrolle im Landkreis Hof hätte für einen bereits verurteilten Polen beinahe im Gefängnis geendet. Doch der 28-Jährige rief seine Vorgesetzte an. Die bezahlte die fällige Geldstrafe.

      Projekt "Kulcity": Münchbergs Strategie gegen den Leerstand
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In der Nachbarstadt gibt es bereits einen Leerstand-Manager, nun präsentiert auch Münchberg ein Konzept für die Innenstadt-Belebung. Bei "Kulcity" setzen die Verantwortlichen auf Regionalität. Anlaufstelle soll das älteste Gebäude der Stadt werden.

      Haus Marteau: Neuer Konzertsaal soll in diesem Jahr fertig sein
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein unterirdischer Konzertsaal wird das neue Prachtstück am Haus Marteau in Lichtenberg. Inzwischen wurden auch die letzten Granitsplitter für den Bau angeliefert. Auch ein neuer Meisterkurs hat in der Musikbegegnungsstätte bereits begonnen.