BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hier gelten verschärfte Corona-Regeln in Unterfranken

    Fünf Regionen in Unterfranken haben inzwischen den Inzidenzwert von 100 überschritten. Dort ist die Corona-Ampel auf dunkelrot. Alle anderen Regionen liegen über 50. Wo gelten jetzt welche Regeln? Wir haben den Überblick.

    Corona-Ticker Unterfranken: Auch in Haßbergen Ampel auf gelb

      Seit Sonntag steht die Corona-Ampel auch im Landkreis Haßberge auf "gelb": Das Landesamt für Gesundheit meldet hier einen Inzidenzwert von 39,11, teilte das Landratsamt in Haßfurt mit.

      Nach Schüssen auf A70: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Er soll auf der A70 im Landkreis Haßberge auf ein anderes Fahrzeug geschossen haben. Die Polizei hat noch am Freitag einen 22-Jährigen festgenommen. Er war geständig und befindet sich inzwischen wieder auf freiem Fuß.

      Coca-Cola investiert in Standort Knetzgau 20 Millionen Euro

        Coca-Cola hat an seinem Standort Knetzgau im Landkreis Haßberge ein neues Lager eingeweiht. In dem neuen Lager finden bis zu neun Millionen Flaschen Platz. Der Getränke-Konzern investierte knapp 20 Millionen Euro in den Neubau.

        Nadelöhr auf A70: Wartungsarbeiten am Tunnel "Schwarzer Berg"

          Von Montagfrüh an wird das gut 700 Meter lange Autobahntunnel "Schwarzer Berg" zwischen den A70-Anschlussstellen Eltmann und Knetzgau im Landkreis Hassberge wieder für zwölf Tage zum Nadelöhr. Grund dafür sind Wartungsarbeiten.

          Wonfurt: Sorgen einer Zirkusfamilie in Zeiten von Corona
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Familienzirkus Lauenburger steht seit Beginn der Corona-Pandemie im unterfränkischen Wonfurt - dort ist eigentlich ihr Winterquartier. Corona hat den Spielbetrieb lahmgelegt. Die finanzielle Lage ist düster, wären da nicht die Wonfurter Bürger.

          100 Tage im Amt: Ruth Franks Spagat zwischen Familie und Beruf
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ruth Frank ist nicht als offizielle Bürgermeisterkandidatin angetreten, hat das Amt aber angenommen. Für die 51-Jährige in Breitbrunn im Landkreis Haßberge bedeutet das viel Arbeit. Täglich muss sie den Spagat zwischen Familie und Ehrenamt meistern.

          Aidhausen: Denkmalschutzmedaille für Haus-Sanierung

            Eine der Denkmalschutzmedaillen 2020 des Freistaats Bayern geht an Andrea Meub aus Friesenhausen, einem Ortsteil der Gemeinde Aidhausen im Landkreis Haßberge. Meub hat ein Fachwerkhaus mit historischem Gemischtwarenladen aufwändig saniert.

            Wohin bei der Hitze? Drei kühle Orte in Unterfranken
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Am Wochenende soll es mit über 30 Grad richtig heiß in Unterfranken werden. Wo kann man sich bei uns Abkühlung verschaffen? Wir haben drei Tipps zusammengestellt.

            Sparkasse Schweinfurt-Haßberge: Streit um Filialschließungspläne

              Die Kritik an den Plänen der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge, insgesamt 14 Filialen zu schließen, hält an. Nach Geldersheim regt sich jetzt auch in Oberwerrn Unmut gegen die Schließung der örtlichen Zweigstelle.