BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Ticker Unterfranken: Sonder-Impfstoff für Kreis Haßberge

    Der Landkreis Haßberge bekommt ein Sonderkontingent Johnson & Johnson-Impfstoff - insgesamt sind es 800 Dosen. Wer Interesse an einer Impfung hat, kann sich auf der Homepage des Landratsamts anmelden.

    Zwei Verletzte nach Brand in Mehrfamilienhaus

      Beim Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Sand am Main (Landkreis Haßberge) sind am Samstag zwei Menschen leicht verletzt worden. Durch die Löscharbeiten ist das Haus vorübergehend unbewohnbar, wie die Polizei mitteilte.

      Corona-Ticker Unterfranken: Hohe Inzidenz in Schweinfurt

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Während die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Haßberge weiter sinkt, ist sie in der Stadt Schweinfurt auf 282,6 angestiegen und damit am höchsten in Unterfranken. Die drei Landkreise Würzburg, Kitzingen und Main-Spessart liegen am Sonntag unter 100.

      Neue Buslinie "Der Coburger" in Rhön und Haßbergen

        Sie soll die hessische Rhön mit dem oberfränkischen Coburg verbinden: die neue Buslinie "Der Coburger". Die Busse fahren auch durch die Landkreise Rhön-Grabfeld und Haßberge und sollen Touristen Tagesausflüge erleichtern.

        Mord an Mädchen vor 50 Jahren: Cold Case Theres bleibt ungeklärt

          Vor genau 50 Jahren hat der Mord an einem Mädchen aus Obertheres Schlagzeilen gemacht. Die Leiche war damals am Horhäuser Baggersee gefunden worden. Auch moderne DNA-Analysen konnten nicht weiterhelfen – und so bleibt der "Cold Case" ungeklärt.

          Motorrad-Fahrer bei Unfall auf A70 bei Stettfeld gestorben

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bei einem Unfall auf der A70 bei Stettfeld im Landkreis Haßberge ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der Mann aus dem Landkreis Bamberg war mit seiner Maschine in einer Kurve gestürzt und in die Leitplanke gekracht.

          Der Wolf auf der Baustelle: Begegnung im Landkreis Kitzingen

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Wolf ist zurück in Unterfranken. Am vergangenen Wochenende hat es zwei Wolfssichtungen im Landkreis Haßberge gegeben. Im Landkreis Kitzingen, auf der Autobahnbaustelle an der A3 bei Abtswind, kamen sich ein Arbeiter und ein Wolf sogar sehr nah.

          Corona-Ticker Unterfranken: Haßberge bayernweit Spitzenreiter

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Inzidenzwert im Landkreis Haßberge ist weiter gestiegen. Aktuell liegt er bei 350,8. Das ist am Sonntag der höchste Wert in Bayern, deutschlandweit ist nur der Erzgebirgkreis höher. Das hat das Robert-Koch-Institut (RKI) mitgeteilt.

          Pilot stirbt nach Unfall mit Motorschirm-Trike

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Auf dem Flugplatz Ebern-Sendelbach im Landkreis Haßberge ist ein 62-Jähriger mit einem Motorschirm-Trike abgestürzt und gestorben. Der Mann hatte zuvor mit dem Gefährt geübt. Dabei beschleunigte er, hob ab und stürzte auf eine benachbarte Wiese.

          Siebthöchste Inzidenz: Haßberge verschärft Corona-Regeln

            Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Haßbgerge liegt bei 343,7. Das ist der siebthöchste Wert in Deutschland und der dritthöchste in Bayern. Deshalb verschärft der Landkreis die Corona-Maßnahmen weiter: Ab Dienstag wird die Ausgangssperre vorgezogen.