BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tod nach Medikamenten-Verwechslung - Urteile aufgehoben

    Der Bundesgerichtshof (BGH) stellt ein Urteil des Landgerichts Landshut infrage. Dieses hatte drei Pfleger wegen versuchten Mordes verurteilt, da ein Patient nach einer Medikamenten-Verwechslung gestorben war. Es muss neu verhandelt werden.

    Petition abgewiesen: "Dingolfing-West" wird weitergebaut
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Landtag ist die Petition gegen den umstrittenen Weiterbau des Autobahnanschlusses "Dingolfing-West" einstimmig zurückgewiesen worden. Der Landkreis Dingolfing-Landau kann den Zubringer zur A 92 planmäßig bauen.

    Petition gegen Weiterbau von Dingolfing-West beschäftigt Landtag
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Landkreis Dingolfing-Landau will den Autobahnanschluss "Dingolfing-West" weiterbauen. Umweltschützer und der Bund der Steuerzahler wollen das mit einer Petition verhindern. Jetzt entscheidet der Landtag über die Petition.

    Ostbayern: Vier mutmaßliche Drogenhändler festgenommen

      Vier Männer aus Deggendorf, Dingolfing-Landau und Regensburg sollen in einen Drogenhandel verwickelt sein. Die Polizei griff zwei der Männer bei einer Fahrzeugkontrolle auf und fand Drogen und Waffen. Zwei andere sollen die Verkäufer sein.

      35 Coronafälle in Seniorenheim in Frontenhausen

        In Frontenhausen im Landkreis Dingolfing-Landau ist fast ein Drittel der Bewohner eines Seniorenheims positiv auf das Coronavirus getestet worden. Außerdem haben sich auch acht Mitarbeitende infiziert.

        Landkreis Dingolfing-Landau verlängert Allgemeinverfügung

          Jetzt nicht nachlassen: Der Landkreis Dingolfing-Landau verlängert die Allgemeinverfügung, die erlassen wurde, weil die Corona-Infektionszahlen zu hoch waren. Weil aktuell aber ein Rückgang erkennbar ist, werden einige Punkte abgeschwächt.

          Lage im Corona-Hotspot Dingolfing-Landau entspannt sich deutlich

            Im Corona-Hotspot Dingolfing-Landau gehen die Infektionszahlen weiter zurück. Aktuell spricht das Robert Koch-Institut von 27 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in den letzten sieben Tagen. Erst gestern wurde die kritische Marke 50 unterschritten.

            Lage im Corona-Hotspot Dingolfing-Landau entspannt sich etwas

              Im Corona-Hotspot Dingolfing-Landau gehen die Zahlen zurück. Der Landkreis liegt nach Tagen wieder unter der kritischen Marke von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen. Die Einschränkungen bleiben dennoch bestehen.

              Frauen und Mädchen bedrängt: Mutmaßlicher Täter ermittelt

                Weil er reihenweise Frauen und junge Mädchen belästigt hat, ermittelt die Staatsanwaltschaft jetzt gegen einen 24-jährigen Mann aus Wallersdorf im Landkreis Dingolfing-Landau. In mindestens einem Fall hat sich der Mann wohl strafbar gemacht.

                Tödliche Betriebsunfälle: Staatsanwaltschaft Landshut ermittelt

                  Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermitteln wegen zwei tödlichen Betriebsunfällen im Landkreis Dingolfing-Landau. In einer Konservenfabrik in Mamming kam eine 27-Jährige ums Leben. Ein 55 Jahre alter Arbeiter starb in einem Dingolfinger Betrieb.