BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

IG Metall: Über 400 Beschäftigte streiken in Niederbayern

    Zum Warnstreikauftakt der IG Metall haben in Niederbayern über 400 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie ihre Arbeit niedergelegt. Es wurde bei Mahle-Behr in Neustadt, BMW in Dingolfing und Strama in Straubing gestreikt, so die Gewerkschaft.

    Schneeglöckchenwiese in Poldering kündigt Vorfrühling an

      In Poldering im Kreis Dingolfing-Landau liegt eines der größten wilden Schneeglöckchenvorkommen Bayerns. Derzeit stehen die unzähligen Schneeglöckchen in voller Pracht und kündigen den Frühling an. Warum sie dort so üppig gedeihen, ist unklar.

      Tierschutzbund-Präsidentin warnt vor "Lockdown-Hunden"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Hunde sind treue Begleiter - sie geben Liebe und halten ihre Besitzer in Bewegung: Die Corona-Lockdowns haben die Nachfrage nach Hunden sprunghaft steigen lassen. Das macht der Präsidentin des Bayerischen Tierschutzbundes jedoch Sorgen.

      Vermutlich vergiftet: Tote Bussarde und Krähen gefunden

        Wer macht so etwas? Die Polizei hat im Landkreis Dingolfing-Landau zwei tote Krähen und zwei tote Bussarde gefunden, die wahrscheinlich vergiftet wurden. Jetzt sucht die Polizei den Täter und mögliche Zeugen.

        Der wachsende Felsen von Usterling: ein Naturdenkmal in Gefahr
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der wachsende Felsen von Usterling ist rund 5.000 Jahre alt. Doch jetzt ist das Naturdenkmal in Gefahr: Das eisige Winterwetter und unliebsame Besucher könnten dem Felsen schaden.

        Mutationen: Gemüseregion verschärft Regeln für Saisonarbeiter
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In den vergangenen Wochen waren vermehrt Corona-Fälle bei ausländischen Saisonarbeitskräften aufgetreten, darunter auch Mutationen. Deshalb verschärft der Landkreis Dingolfing-Landau nun die Regeln zur Beschäftigung und Unterbringung.

        Britische Corona-Mutation auch in Niederbayern nachgewiesen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die mutierte Variante des Coronavirus aus Großbritannien ist nun auch in mehreren niederbayerischen Landkreisen nachgewiesen worden: Sowohl im Landkreis Regen und Freyung-Grafenau als auch im Landkreis Dingolfing-Landau fand man das mutierte Virus.

        Corona-Mutation auch im Landkreis Dingolfing-Landau bestätigt

          Im Landkreis Dingolfing-Landau haben die Behörden nun den Nachweis der mutierten britischen Corona-Variante B.1.1.7 bestätigt. Die Fälle ereigneten sich aber bereits im Januar: Zwei Gastarbeiter aus Rumänien wurden damals positiv getestet.

          Riesen-Schneemann sorgt für Lacher zu Corona-Zeiten

            Ein bisschen Leichtigkeit, ein paar Lacher und viel Abwechslung: Das tut gerade zu Corona-Zeiten richtig gut. Ein XXL-Schneemann sorgt derzeit für gute Stimmung im Landkreis Dingolfing-Landau - und zwar nicht nur bei seinen Erbauern.

            Schlachtstau: Ställe überfüllt - Bauernpräsident schlägt Alarm

              Schweine werden in Maschinenhallen ausquartiert, weil sie immer größer werden und keinen Platz mehr in den Ställen haben: Das ist eine Folge des Schlachtstaus nach Corona-Infektionen in Schlachthöfen. Die Bauern fordern dringend Abhilfe.