BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weitere Luftbeobachter: Wachsende Waldbrandgefahr in Oberbayern

    Die Waldbrandgefahr in Oberbayern bleibt hoch. Deshalb wurde die Luftbeobachtung nun auf zahlreiche Landkreise ausgeweitet. Die Behörden warnen vor offenem Feuer im Wald oder in der Nähe.

    Vierjähriger in Bach ertrunken - Polizei geht von Unfall aus

      In Tüßling im Landkreis Altötting ist ein Vierjähriger in einen Bach gefallen und an den Folgen des Unglücks gestorben. Wie die Polizei mitteilte, war der Junge am Vortag aus seinem Elternhaus verschwunden. Die Mutter hatte die Polizei gerufen.

      Trotz Corona-Absage: Wallfahrten finden im kleinen Kreis statt

        Offiziell sind die vor Pfingsten stattfindenden großen Altötting-Wallfahrten heuer abgesagt. Dennoch werden einige Pilgerführer diese im kleinen Kreis durchführen.

        Corona-Schwerpunktpraxis für Zahnmedizin in Altötting
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Corona-Krise fordert besonders Menschen in medizinischen Berufen. Sie müssen sich extra gut schützen – vor allem, wenn sie gleich einen infizierten Patienten behandeln müssen. So wie in dieser besonderen Praxis in Altötting.

        Nach Corona-Shutdown: Wertstoffhöfe in Oberbayern öffnen wieder

          Viele haben die Zeit der Corona-Beschränkungen genutzt, um zu entrümpeln - doch manche Wertstoffhöfe waren geschlossen. Inzwischen kehrt aber wenigstens diesbezüglich fast überall in Oberbayern wieder Normalität ein - wenngleich mit Einschränkungen.

          Vor Corona investiert: Das lange Warten auf Gäste und Kunden
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Sie hatten gerade investiert und waren darauf angewiesen, dass der Laden läuft. Dann kam die Corona-Krise. Gasthof mit Hotel auf unbestimmte Zeit zu, Modehaus bis auf Weiteres geschlossen. Und nun? Zwei Beispiele aus Unterneukirchen und Mühldorf.

          Kreativ in der Corona-Krise: Crowdfunding für Kulturschaffende
          • Artikel mit Bildergalerie

          Wegen der Corona-Krise haben Bars und Clubs in Bayern geschlossen. Wie geht es den Betreibern ohne all die feiernden Gäste, die gern Musik hören und ein Glas trinken? Unsere Mühldorf-Korrespondentin Laila Heyne hat im Landkreis Altötting nachgefragt.

          Verdacht auf Corona: Was soll ich in Oberbayern tun?
          • Artikel mit Bildergalerie

          Sie haben Halsschmerzen, Husten, Muskelschmerzen und sind müde? Dann haben Sie sich wahrscheinlich erkältet. Oder ist es vielleicht doch der Coronavirus, Covid-19? Was sollten Sie jetzt machen? Tipps und Adressen für Oberbayern.

          Mietshaussyndikate: Konzepte gegen Wohnungsnot
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bezahlbarer Wohnraum in Bayern ist knapp, vor allem in München ist die Lage angespannt. Doch es gibt sie noch, Gebäude in der Stadt und auf dem Land, in denen Mieten erschwinglich sind. Möglich machen es sogenannte Syndikate.

          Feuerwehr kürt Kettensäge zur "Mitarbeiterin der Woche"

            Sturm Sabine ist vorüber und hat Bayern viele umgestürzte Bäume hinterlassen. Bei all der Arbeit hat die Töginger Feuerwehr ihren Sinn für Humor nicht verloren. Die Kollegen ernannten ihr wichtiges Gerät zur "Mitarbeiterin der Woche": die Kettensäge.