BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Reumütiger Dieb: Dinobaby Toto ist zurück in Tüßling

    Das schlechte Gewissen ließ diesen Dieb offenbar nicht los: Der Torosaurier, der vor knapp zwei Wochen aus dem Dinoland in Schloss Tüßling verschwand, ist wieder zurück. Auf Dinobaby "Toto" klebte ein Zettel, auf dem "SORRY" zu lesen war.

    Weil Senf nicht wurst ist: Die Senfmacher aus Kirchweidach
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Senf gehört in Bayern zu Weißwurst und Leberkäse wie der Deckel zum Topf. In Kirchweidach im Landkreis Altötting gibt es eine kleine Manufaktur, die Senf herstellt. Der "Baumann-Senf" setzt auf Regionalität.

    Tüßling: Dinosaurier-Baby gestohlen

      Großer Schock bei den Mitarbeitern des Dinoland Tüßling: Bei Aufbauarbeiten haben sie entdeckt, dass offenbar ein Dinosaurier-Baby entwendet wurde. Jetzt wird die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Jung-Saurier gebeten.

      "Tag des Wassers": Mehr Messstellen auch im Landkreis Traunstein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wie sauber ist das Grundwasser in den Landkreisen Traunstein, Berchtesgadener Land und Altötting? Diese Frage stellt sich nicht nur am "Tag des Wassers". Um das Grundwasser noch besser kontrollieren zu können, wird die Zahl der Messstellen erhöht.

      Polizei löst illegale Party auf

        In Stammham im Landkreis Altötting hat die Polizei eine illegale Party aufgelöst. Ein Gast verletzte dabei einen Polizisten.

        Traunstein: Mit 5-Stufen-Plan durch die Corona-Pandemie

          Der Traunsteiner Landrat Siegfried Walch (CSU) hat in einem 5-Stufen-Plan erarbeitet, wie die Bundesrepublik die Corona-Pandemie bewältigen könnte. Entscheidend für Öffnungen wäre dann nicht mehr der Inzidenzwert, sondern der Impffortschritt.

          Astrazeneca-Stopp: Tausende Impfungen in Oberbayern fallen aus

            Nach der Absage aller Impftermine mit dem Impfstoff von Astrazeneca stellen sich viele Fragen: Wann gibt es neue Termine? Wie gehen die Landkreise in Oberbayern mit dem Impfstopp um? Ein Überblick.

            Digitaler Impfpass aus Altötting wird Vorbild für Deutschland
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Im Kreis Altötting wurde mithilfe eines Start-ups aus Köln schon im Januar der digitale Impfpass eingeführt. Jetzt soll die genutzte Technologie deutschlandweit zum Einsatz kommen.

            Nach Schließungen: Landratsamt Altötting verfasst offenen Brief

              Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Altötting ist zu hoch. Daher sind Schulen und Kitas wieder geschlossen. Das Landratsamt Altötting hat daraufhin aus der Bevölkerung viele negative Rückmeldungen bekommen - und verfasste nun einen offen Brief.

              Altöttinger Impfbescheinigung mit Digitalschranke gesichert
              • Artikel mit Bildergalerie
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Nach Zweifeln an der Fälschungssicherheit der Altöttinger Impfbescheinigung, hat Landrat Erwin Schneider (CSU) auf die digitale Sicherung der weißen Karte hingewiesen. Zur analogen Scheckkarte komme noch eine Art digitale Schranke hinzu.