BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Ticker Schwaben: Lockerungen im Allgäu ab Dienstag

    Im Landkreis Lindau und im Oberallgäu treten ab Dienstag Lockerungen in Kraft. Verstöße gegen Ausgangssperre und Kontakt-Regeln vor allem auf dem Land. Alle Entwicklungen der Woche im Ticker für Schwaben.

    Impf-Kritik in Aichach-Friedberg: Landrat spricht von "Unfug"

      In Leserbriefen haben Bewohner des Landkreises Aichach-Friedberg das Landratsamt angegriffen: Das Amt habe es versäumt, zusätzlich Impfstoff zu bestellen. Und auch am generellen Tempo des Impfens gibt es Kritik. Nun äußert sich der Landrat.

      PFC in Gewässern: Landkreise fordern einheitliches Vorgehen

        Die schwäbischen Landkreise Aichach-Friedberg und Donau-Ries fordern ein einheitliches Vorgehen im Umgang mit PFC-Belastungen in bayerischen Gewässern. Im Landkreis Aichach-Friedberg sind die Mühlhauser Baggerseen und die Friedberger Ach betroffen.

        Todesfälle im Krankenhaus Friedberg: Politiker wollen Aufklärung

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Landtagsabgeordneten Christina Haubrich (Grüne) und Peter Tomaschko (CSU) fordern einen schnellen Abschluss der Untersuchungen zum Corona-Ausbruch im Krankenhaus Friedberg. Der Gesundheitsminister verspricht eine "lückenlose" Aufklärung.

        Wittelsbacher Land: Spargelsaison mit Corona-Angst

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Frühjahr 2020 schnellten die Coronazahlen im Landkreis Aichach-Friedberg in die Höhe und sorgten für Schlagzeilen. Das Virus brach auf einem Spargelhof aus und infizierte Saisonarbeitskräfte. Strenge Hygienekonzepte sollen das nun verhindern.

        Corona-Ticker Schwaben: Polizei löst Hotel-Party in Neu-Ulm auf

          Die Polizei hat in einem Hotel in Neu-Ulm eine Party aufgelöst. Die Augsburger Puppenkiste zeigt wie Schnelltests funktionieren. Im Landkreis Aichach-Friedberg bleibt es bei den angekündigten Lockerungen. Die Entwicklungen im Corona-Ticker.

          Profitieren Waldbesitzer von den hohen Holzpreisen?

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Holz ist aktuell Mangelware. Viel bayerisches Holz geht in den Export nach Amerika und China. Zimmerer und Schreiner schlagen Alarm, sie klagen über Lieferengpässe und lange Wartezeiten. Der Preis für Schnittholz steigt. Doch wer profitiert davon?

          Schwäbische Unternehmer protestieren gegen Corona-Maßnahmen

            Der Unternehmerkreis "Zukunft in Not" hat am Samstagmittag in Friedberg gegen die Corona-Maßnahmen und den Schlingerkurs der Politik protestiert. Rund 70 Menschen nahmen an der Kundgebung teil und forderten von der Politik eine planbare Strategie.

            Aichach: Ex-Gesundheitsamts-Leiter Pürner klagt gegen Versetzung

              Mit Kritik an der Corona-Politik hat er für Schlagzeilen gesorgt: der frühere Leiter des Gesundheitsamts im Kreis Aichach-Friedberg. Vor einigen Monaten wurde er ans Landesamt für Gesundheit versetzt. Dagegen zieht Pürner jetzt vor Gericht.

              Friedberger Krankenhaus: Politiker mahnen Zurückhaltung an

                Ein Bericht des Landesamts für Gesundheit wirft dem Friedberger Krankenhaus laut BR-Recherchen massive Versäumnisse vor. Dort sollen sich Menschen mit Corona infiziert haben, einige von ihnen sind gestorben. Politiker warnen vor voreiligen Schlüssen.