BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aichach: Ex-Gesundheitsamts-Leiter Pürner klagt gegen Versetzung

    Mit Kritik an der Corona-Politik hat er für Schlagzeilen gesorgt: der frühere Leiter des Gesundheitsamts im Kreis Aichach-Friedberg. Vor einigen Monaten wurde er ans Landesamt für Gesundheit versetzt. Dagegen zieht Pürner jetzt vor Gericht.

    Friedberger Krankenhaus: Politiker mahnen Zurückhaltung an

      Ein Bericht des Landesamts für Gesundheit wirft dem Friedberger Krankenhaus laut BR-Recherchen massive Versäumnisse vor. Dort sollen sich Menschen mit Corona infiziert haben, einige von ihnen sind gestorben. Politiker warnen vor voreiligen Schlüssen.

      Oberbayern: Wolf reißt ein Reh – Rudel oder Einzelgänger?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein Wolf hat im Landkreis Dachau ein Reh gerissen. Es könnte sich um dasselbe Raubtier handeln, das vor kurzem in Schwaben unterwegs war. Wo sich der Wolf inzwischen aufhält, ist unklar. Er dürfte pro Tag etwa 50 bis 70 Kilometer zurücklegen.

      Corona-Ausbruch im Krankenhaus Friedberg gilt als beendet

        Anfang das Jahres hatte es einen Corona-Ausbruch im Friedberger Krankenhaus gegeben. Nach vielen Reihentestungen von Mitarbeitern erklärt das Gesundheitsamt das Ausbruchsgeschehen für beendet. Im Landkreis soll es bald ein zweites Impfzentrum geben.

        Klinik Friedberg: Seit November über 100 ungeklärte Corona-Fälle
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mehr als 100 Corona-Infektionen sind seit November im Friedberger Krankenhaus aufgelaufen. Die Infektionswege sind noch unklar. Das Gesundheitsamt arbeitet an einer Nachverfolgung. Die hohe Zahl überrascht jedoch nicht nur Außenstehende.

        Bayern: Viele Impfzentren, wenig Impfungen

          Die Impfzentren in Bayern sind seit Dezember betriebsbereit. Die Corona-Impfungen dort gehen aber nur schleppend voran, weil der Impfstoff fehlt. In manchen Zentren wurde bis vergangene Woche noch keine Impfung verabreicht. Kosten entstehen dennoch.

          Corona-Mutation am Krankenhaus Aichach nachgewiesen

            Ein Patient, der im Krankenhaus Aichach war, ist mit einer mutierten Variante eines Corona-Virus infiziert. Um welche Variante es geht, ist noch nicht bekannt. Der Mann ist in eine andere Klinik verlegt worden, weil die Intensivstation voll war.

            Eisunfälle in Schwaben – DLRG sieht Helfer unnötig in Gefahr

              Auf dem Weitmannsee bei Kissing ist am Wochenende ein Ehepaar auf dem Eis eingebrochen. Am Kuhsee musste eine Familie gerettet werden. Die DLRG betont, man habe eindringlich gewarnt und beklagt, wer jetzt aufs Eis gehe, bringe auch Helfer in Gefahr.

              Impfzentrum Dasing: Einsatzbereit aber zu wenig Impfstoff
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Das Impfzentrum in Dasing ist heute der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Allerdings wird dort zur Zeit niemand geimpft, denn es gibt auch im Landkreis Aichach-Friedberg noch zu wenig Impfstoff.

              Hilfe für Klinik-Mitarbeiter im Corona-Stress

                Seit Wochen volle Intensivstation, Corona-Patienten, die versterben, Personalmangel: Die Beschäftigten einer Corona-Station haben mit Belastungen zu kämpfen, die es vor der Pandemie so nicht gab. Nun soll es Hilfe geben.