BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tötung auf Verlangen: Angeklagte bezeichnet Tat als Fehler
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Passauer Prozess um Tötung auf Verlangen hat die Angeklagte heute ein umfangreiches Geständnis abgelegt. Dass sie ihre Freundin auf deren Verlangen ertränkt habe, sei ein riesiger Fehler gewesen. Zunächst hatten sich beide Frauen umbringen wollen.

Prozessauftakt in Passau: Freundin auf Wunsch ertränkt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am Landgericht Passau hat ein Prozess um zwei Frauen begonnen, die Suizid begehen wollten. Als der Selbstmordversuch scheiterte, soll die eine die andere auf deren Wunsch ertränkt haben. Die Staatsanwaltschaft spricht von Tötung auf Verlangen.

Urteil in Passau: Iraner bekommt lebenslang wegen Mordes
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Prozess um eine tödliche Messerattacke in Passau ist das Urteil gefallen: Der angeklagte 26 Jahre alte Iraner muss lebenslang hinter Gitter. Das Landgericht Passau verurteilte ihn wegen vorsätzlichen Mordes.

Urteil im Passauer Mordprozess erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Warum musste im vergangenen Herbst ein Iraner in der Passauer Innenstadt sterben? Das hat das Landgericht Passau in den vergangenen Wochen versucht zu klären. Heute soll im Prozess gegen eine 26-jährigen Iraner das Urteil fallen.

Prozess um Messerattacke Passau: Lange Haftstrafe gefordert

    Heimtückischer Mord oder Körperverletzung mit Todesfolge? Vor dem Landgericht Passau sind heute die Plädoyers im Prozess um eine tödliche Messerattacke gesprochen worden. Eine lange Haftstrafe wird für den Angeklagten immer wahrscheinlicher.

    Mordprozess in Passau: Ist der Angeklagte vergewaltigt worden?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Verhandlung vor dem Landgericht Passau gegen einen Iraner, der einen Landsmann getötet haben soll, hat mit einem Video von Überwachungskameras aus der Nähe des Tatortes begonnen. Es gab auch erste Erkenntnisse zum möglichen Motiv.

    Mordprozess in Passau: Aufnahmen von Überwachungskameras
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Verhandlung vor dem Landgericht Passau gegen einen Iraner, der einen Landsmann getötet haben soll, hat mit einem Video von Überwachungskameras in der Nähe des Tatortes begonnen. Es zeigt die beiden Männer, wirft allerdings auch Fragen auf.

    Bluttat an Halloween: Mordprozess beginnt in Passau
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein 33-Jähriger war an Halloween 2019 in der Passauer Innenstadt mit einer schweren Stichverletzung gefunden worden. Er verblutete auf der Straße. Nun beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen 26-jährigen Täter.

    Fall Maurice K. muss in Teilen neu verhandelt werden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bundesgerichtshof hat das Urteil des Landgerichts Passau im Fall des getöteten Maurice in Teilen aufgehoben. Dem 16-Jährigen, mit dem sich Maurice geprügelt hatte, droht nun eine höhere Strafe. Alle anderen Urteile bleiben bestehen.

    Fall Maurice: Urteil in Karlsruhe erwartet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Gut zwei Jahre nach dem Tod des 15 Jahre alten Maurice in Passau könnten den mutmaßlichen Haupttätern schärfere Strafen drohen. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe entscheidet darüber. Eventuell kommt es erneut zu einem Prozess.