Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mutmaßlicher Messerstecher von Johannis ab September vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er hatte für Angst und Schrecken in Nürnberg gesorgt: Der mutmaßliche Messerstecher von St. Johannis steht ab dem 19. September vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Mord in drei Fällen vor.

45-Jähriger wegen versuchten Totschlags in Nürnberg vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil er besonders brutal gegen sein Opfer vorgegangen sein soll, steht ein 45-Jähriger am Donnerstag wegen versuchten Totschlags vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth. Ihm wird vorgeworfen auf seinen am Boden liegenden Kontrahenten eingetreten zu haben.

132 Kilogramm Marihuana: Prozessauftakt am Landgericht Nürnberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth müssen sich ab heute vier Angeklagte wegen Drogenhandels im großen Stil verantworten. Ihnen wird vorgeworfen 2018 bandenmäßig 132 Kilogramm Marihuana nach Deutschland geschleust und weiterverkauft zu haben.

Vergewaltigung im Fürther Wiesengrund: Prozess unterbrochen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein 38 Jahre alter Mann soll im Pegnitzgrund in Fürth eine Frau brutal vergewaltigt haben. Der Prozess gegen ihn vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth wurde bald unterbrochen. Die Verteidigung will die Besetzung des Gerichts überprüfen lassen.

Mutmaßlicher Vergewaltiger in Nürnberg vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein 38 Jahre alter Mann muss sich ab heute vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Er soll eine Frau im Pegnitzgrund in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt haben.

Kirchweihschlägerei mit Folgen: Trio in Nürnberg vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil sie mehrere Personen schwer misshandelt und verletzt haben sollen, müssen sich ab heute drei junge Männer vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Enkeltrick: 46-Jähriger wegen zwölf Fällen vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil er mit dem sogenannten Enkeltrick 24.000 Euro erbeutet haben soll, muss sich ab heute ein 46 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Der Angeklagte soll mindestens noch drei weitere, unbekannte Komplizen gehabt haben.

Mehrfach auf Ex-Freundin eingestochen: Prozess in Nürnberg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil er mehrfach auf seine Ex-Freundin mit einem Messer eingestochen haben soll muss sich ab heute ein 30-jähriger Mann wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten.

Prozess um Schmuggel von Solarmodulen geplatzt

    Der Prozess um den angeblichen Schmuggel von Solarmodulen am Landgericht Nürnberg-Fürth wird vorerst ausgesetzt. Dazu werden die Haftbefehle gegen zwei der Angeklagten aus Gründen der Verhältnismäßigkeit aufgehoben.

    Mann schießt auf Nachbarfenster: Prozessauftakt in Nürnberg

      Weil er mit einer Pistole auf das Fenster einer Nachbarin geschossen haben soll, muss sich ab heute ein 26-jähriger Mann vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth unter anderem wegen versuchten Mordes verantworten.