Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Urteil im Sophia-Prozess rechtskräftig - Verzicht auf Revision

    Das Urteil des Landgerichts Bayreuth wegen Mordes an der 28 Jahre alten Studentin Sophia Lösche ist rechtskräftig. Die Verfahrensbeteiligten können keine Revision mehr einlegen. Die Frist dafür sei abgelaufen, teilte das Landgericht mit.

    Keine Revision im Mordprozess um Tramperin Sophia
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Prozess um den Tod der Tramperin Sophia Lösche hat der verurteilte Fernfahrer die lebenslange Haftstrafe wegen Mordes akzeptiert. Nach Ansicht seines Mandanten wäre eine Revision "geradezu ein Unding" gewesen, so der Verteidiger des Mannes.

    Lebenslange Haft wegen Mordes an Tramperin Sophia L.
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Fall der getöteten Tramperin Sophia L. hat das Landgericht Bayreuth den Angeklagten Boujemaa L. wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Damit folgte das Gericht der Forderung der Staatsanwaltschaft.

    Urteil im Fall Lösche am Landgericht Bayreuth erwartet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mord oder Totschlag? Nach dem gewaltsamen Tod der 28-jährigen Sophia Lösche aus Amberg im Juni 2018 wird heute das Urteil der Schwurgerichtskammer am Landgericht Bayreuth erwartet.

    Plädoyers im Fall Sophia Lösche: Mord oder Totschlag?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Prozess um die getötete Sophia Lösche wurden heute am Landgericht Bayreuth die Plädoyers gehalten. Die Staatsanwaltschaft sowie die Familie von Sophia fordern eine lebenslängliche Haftstrafe wegen Mordes. Die Verteidigung plädiert auf Totschlag.

    Mord-Prozess Sophia: Verteidigung plädiert auf Totschlag
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Prozess um die getötete Sophia aus Amberg plädiert die Verteidigung auf Totschlag. Die Staatsanwaltschaft und die Familie des Opfers fordern dagegen lebenslange Haft für den angeklagten Lkw-Fahrer aus Marokko wegen Mordes.

    Sophia-Prozess: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Prozess um die getötete Sophia Lösche plädiert die Staatsanwaltschaft auf lebenslange Haft wegen Mordes. Der 42 Jahre alte Lkw-Fahrer soll die Studentin erschlagen haben, um eine zuvor begangene Körperverletzung zu vertuschen.

    Plädoyers im Mordprozess Sophia Lösche
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Prozess um den Fall der getöteten Tramperin Sophia aus Amberg haben vor dem Landgericht Bayreuth die Plädoyers begonnen. Neben Staatsanwaltschaft und Verteidigung sollen sich auch der Anwalt der Eltern und Sophias Bruder zu Wort melden.

    Mordprozess Sophia Lösche: Gericht gibt rechtlichen Hinweis
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Prozess um den Fall der getöteten Tramperin Sophia Lösche hat das Landgericht Bayreuth einen rechtlichen Hinweis gegeben. Demnach könnte der angeklagte 42 Jahre alte Lkw-Fahrer wegen Mordes und gefährlicher Körperverletzung verurteilt werden.

    Prozess Sophia Lösche: Angeklagter in keiner Ausnahmesituation
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Landgericht Bayreuth hat im Fall der getöteten Tramperin Sophia Lösche zwei Gutachter gehört. Der Psychiater und die Psychologin kamen zu dem Schluss, dass sich der angeklagte Lkw-Fahrer für seine Tat verantworten müsse.