Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Prozess: Asylbewerber legte Feuer im Zimmer

    Wegen schwerer Brandstiftung muss sich heute ein 24-jähriger Mann aus dem Landkreis Aschaffenburg vor dem Landgericht Aschaffenburg verantworten. Dem Asylbewerber wird vorgeworfen, dass er sein Zimmer in der Asylbewerber-Unterkunft anzünden wollte.

    Aschaffenburg: Fünf Jahre und vier Monate Haft für 44-Jährigen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zu einer Strafe von insgesamt fünf Jahren und vier Monaten sowie einer Geldstrafe hat das Aschaffenburger Landgericht einen 44-Jährigen verurteilt. Unter anderem habe er geplant seine Ex-Freundin mit einer Rohrbombe zu töten.

    Rohrbomben-Bau und Nacktbilder: Urteil erwartet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Er soll geplant haben, seine Ex-Freundin mit einer Rohrbombe zu töten und vorab Nacktfotos von ihr verbreitet haben. Wegen einer ganzen Liste an Anschuldigungen steht ein 44-Jähriger seit Montag vor dem Landgericht Aschaffenburg.

    Rohrbombe und Nacktbilder: Mann widerspricht Vorwürfen teilweise
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Er soll geplant haben, seine Ex-Freundin mit einer Rohrbombe zu töten, und vorab Nacktfotos von ihr und einer anderen Frau verbreitet haben. Wegen einer ganzen Liste an Anschuldigungen steht ein 44-Jähriger in Aschaffenburg vor Gericht.

    Nacktbilder von Ex verbreitet und Rohrbombe gebaut
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Er soll eine Rohrbombe gebaut haben, um seine ehemalige Freundin zu töten. Außerdem soll ein 44-Jähriger Nacktbilder der Frau verteilt und im Internet verbreitet haben. In Aschaffenburg steht er unter anderem deshalb vor Gericht.

    Urteil in Aschaffenburg: Schuss nach Parkplatzstreit

      Wegen gefährlicher Körperverletzung nach einem Nachbarschaftsstreit um falschparkende Autos ist am Donnerstag ein 29-jähriger Mann vorm Landgericht Aschaffenburg zu einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden.

      Wegen Ärger um Parkplatz in Bauch geschossen?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wegen versuchten Totschlags steht heute ein 29 Jahre alter Mann in Aschaffenburg vor Gericht. Er soll einem Nachbarn mit einem Revolver in den Bauch geschossen haben. Auslöser war offenbar ein Parkplatz-Streit in Erlenbach im Landkreis Miltenberg.

      BGH bestätigt lebenslange Haft für Sexualverbrecher
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      31 Jahre nach der Vergewaltigung einer Frau in Aschaffenburg, die das Opfer nur knapp überlebte, ist der Täter zu einer lebenslangen Haft verurteilt worden. Der BGH bestätigte das Urteil des Landgerichts Aschaffenburg wegen versuchten Mordes.

      Nach 31 Jahren: BGH verhandelt über Strafe für Sexualverbrecher

        Ein nach mehr als drei Jahrzehnten wegen versuchten Mordes verurteilter Sexualverbrecher hat Revision eingelegt. Das Landgericht war überzeugt, dass er eine damals 22-jährige Frau vergewaltigt und mit einem Schraubenzieher auf sie eingestochen hat.

        Drogenhandel im Rhein-Main-Gebiet: Haftstrafen für drei Männer

          Das Landgericht Aschaffenburg hat drei Männer wegen Rauschgifthandels zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt. Zwei von ihnen müssen für mehr als acht Jahre, der dritte muss für mehr als sechs Jahre ins Gefängnis.