Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie wird man Kandidat für die Kommunalwahl?

    Mitte März können die Bürger Bayerns wieder wählen - in den Städten, Gemeinden und Landkreisen. Und sie können sich selbst wählen lassen. Doch wie funktioniert das eigentlich? Ein #Faktenfuchs.

    Europawahl: Bayern-Zahlen bestätigt - Korrektur bei Beteiligung

      Der Landeswahlleiter des Freistaates Bayern hat das endgültige Ergebnis der Europawahl bekanntgegeben. Bei den Parteien gab es keine Veränderungen im Vergleich zum vorläufigen Endergebnis. Nur die Wahlbeteiligung musste korrigiert werden.

      Vorläufiges Ergebnis: 40,7 Prozent für CSU in Bayern

        Die CSU hat bei der Europawahl laut vorläufigem Endergebnis 40,7 Prozent erreicht. Die Grünen landeten laut Landeswahlleiter mit 19,1 Prozent auf Platz zwei. Es folgten SPD (9,3 %), AfD (8,5 %), Freie Wähler (5,3 %), FDP (3,4 %) und ÖDP (3,1 %).

        Vorläufiges Ergebnis: "Rettet die Bienen" erreicht 18,4 Prozent
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach Ende der Eintragungsfrist für das Volksbegehren hat das Bayerische Landesamt für Statistik das vorläufige amtliche Ergebnis bekannt gegeben. Danach haben sich 18,4 Prozent der Wahlberechtigten am Volksbegehren beteiligt.

        Zahlen zur Beteiligung am Volksbegehren werden bekannt gegeben

          Nach dem Ende der Eintragungsfrist für das Volksbegehren Artenvielfalt will der Landeswahlleiter am Donnerstag die Ergebnisse bekanntgeben. Die entscheidende Hürde von mindestens zehn Prozent wurde bereits am Dienstag erreicht.

          Amtliches Endergebnis: Grüne verbessern sich auf 17,6 Prozent
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Grünen haben bei der Landtagswahl in Bayern besser abgeschnitten als bislang bekannt. Die Partei kam nach dem vom Landeswahlleiter veröffentlichten amtlichen Endergebnis auf 17,6 Prozent - das sind nochmal 0,1 Prozentpunkte mehr.

          Vorläufiges Endergebnis der Bayern-Wahl

            CSU: 37,2 Prozent, SPD: 9,7 %, Freie Wähler: 11,6 %, Grüne: 17,5 %, FDP: 5,1 %, Linke: 3,2 %, AfD: 10,2 Prozent. Das teilte der Landeswahlleiter mit.

            Landtagswahl: Entscheidung zwischen 23 Parteien und Gruppen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Wählerinnen und Wähler in Bayern können sich am 14. Oktober voraussichtlich zwischen 23 Listen entscheiden. Der Landeswahlleiter hat die Bewerbungen geprüft und genehmigt. Von Arne Wilsdorff

            B5 Bayern: Landtagswahlen 2018
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            23 Parteien und Wählergruppen dürfen am 14. Oktober antreten +++ Nürnberger Landgericht fällt Urteil im LKA-Prozess +++ Schmid stellt Neuerungen beim Oktoberfest 2018 vor +++ Moderation: Stefan Bossle

            100 Sekunden Rundschau: Rettungsschiff darf nirgendwo anlegen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Bundesinnenminister Seehofer legt im Asylstreit nochmal nach +++ Landeswahlleiter: CDU könnte bei Bayernwahl antreten +++ Bedingungen für Baukindergeld werden verschärft +++ DFB-Elf trifft im WM-Gruppenspiel am Abend auf Schweden