BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Verstoß: Grenzpolizei geht gegen Zigaretten-Käufer vor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Landesgrenze verläuft direkt durch den Bahnhof Bayerisch Eisenstein. Hier werden offenbar Zigaretten aus dem Nachbarland gehandelt. Wer sich aber die tschechischen Zigaretten holt, verstößt gegen Corona-Regeln und riskiert ein Bußgeld.

Corona-Impfstoff wird Logistiker an ihre Grenzen bringen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Notflugpläne, gesperrte Landesgrenzen, die Corona-Krise wurde zur Belastungsprobe für die internationalen Logistikketten. Doch die größte Herausforderung könnte der Branche noch bevorstehen.

Mariä Himmelfahrt: Die meisten Unterfranken haben Feiertag

    In den meisten unterfränkischen Städten und Gemeinden ist am 15. August Feiertag. Wer an Mariä Himmelfahrt trotzdem Besorgungen erledigen will, der kann zum Beispiel nach Kitzingen fahren – oder über die Landesgrenze.

    Unfall an Bahnübergang: Radfahrer von Zug erfasst und getötet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    An einem Bahnübergang in Wittighausen (Main-Tauber-Kreis) ist es am Samstagabend zu einem tödlicher Unfall gekommen. Ein älterer Radfahrer wollte offenbar die Gleise überqueren und bemerkte den heranfahrenden Zug zu spät.

    Seehofer beendet Kontrollen an Landesgrenzen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vom kommenden Dienstag an soll an den deutschen Landesgrenzen wieder weitgehend Normalbetrieb herrschen. Nach Angaben von Bundesinnenminister Seehofer werden die wegen der Corona-Pandemie eingeführten Grenzkontrollen bis zum 15. Juni beendet.

    Ski-alpin-Plan: Weltcupabfahrt aus der Schweiz nach Italien

      In der Schweiz reifen Pläne, eine Rekordabfahrt im Ski-Weltcup zu etablieren. Vom Matterhorn in der Schweiz soll es über die Landesgrenze bis ins italienische Aostatal gehen. Mit knapp fünf Kilometern Länge wäre die Abfahrt die längste im Weltcup.

      Grenze dicht: Verwirrung um Besuchsrecht von Lebenspartnern

        Verwirrung um Besuche von Lebenspartnern über Landesgrenzen hinweg: Das bayerische Gesundheitsministerium hatte sie unter Bedingungen erlaubt. Die Bundespolizei Bayern widerspricht dem nun.

        Hitze im Main: Regierung von Unterfranken ruft erneut Alarm aus

          Die Regierung von Unterfranken hat erneut einen Hitze-Alarm für den Main ausgesprochen. Er gilt für den Abschnitt von der Landesgrenze bei Kahl bis zur Staustufe Erlabrunn. Ändert sich die Wetterlage nicht, sei mit kritischen Bedingungen zu rechnen.

          Tag der Metropolregion: Länderübergreifendes Treffen

            Die Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main über die Landesgrenzen hinweg weiter entwickeln und zukunftsfähig machen – das ist das Thema beim "Tag der Metropolregion." Auch unterfränkische Vertreter sind in Frankfurt mit dabei.

            Irak wählt neues Parlament

              Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen haben die Parlamentswahlen im Irak begonnen. Alle Flughäfen des Landes sowie die Landesgrenzen sind geschlossen, zehntausende Bewaffnete schützen die Wahllokale. Es ist die erste Wahl seit dem Sieg gegen den IS.