BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Insektenzählung: Was kreucht und fleucht im Garten?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) in Hilpoltstein ruft wieder Naturfreunde zum Zählen auf. Vom Freitag an bis 9. August findet eine bundesweite Zählaktion von Insekten statt. Wer mitmachen will, kann sich per Online-Formular beteiligen.

LBV und Naturschutzbund klagen gegen Streuobst-Verordnung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Landesbund für Vogelschutz und der BUND Naturschutz haben beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof Klage gegen die umstrittene Streuobstverordnung eingereicht. Sie untergrabe das Artenschutz-Volksbegehren und damit den Willen der Bürger.

Was krabbelt und fliegt da? Insektenzählung startet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Unter dem Motto "Zählen, was zählt" können Naturinteressierte in Bayern ab heute wieder Insekten dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) melden. Der Schwerpunkt der Aktion liegt dieses Mal auf Schmetterlingen.

Storchenkot auf Strommasten sorgt für Kurzschlüsse
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Oberbayern kommt es in letzter Zeit immer wieder zu Spannungsschwankungen im Stromnetz. Der Hauptgrund dafür ist der Kot von Störchen, die auf Strommasten sitzen. Ungewollt verursacht der Kot Kurzschlüsse – und bringt die Störche in Lebensgefahr.

"Tatort Natur": LBV will Naturschutzkriminalität stoppen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Greifvögel werden vergiftet, Luchse erschossen, Biber in Fallen gelockt - die Täter werden bisher nur selten gefasst. Das will der Landesbund für Vogelschutz (LBV) mit dem Projekt "Tatort Natur" ändern. Finder haben oft Angst die Taten anzuzeigen.

Vermehrtes Grünfinkensterben im Landkreis Cham

    Immer mehr tote oder kranke Grünfinken werden derzeit dem Landesbund für Vogelschutz im Landkreis Cham gemeldet. Ursache sei eine Infektion mit Trichomonaden. Die Erreger kommen vor allem in der Nähe von Trinkwassertränken vor.

    Mähroboter: Tödliche Gefahr für Igel-Nachwuchs
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mähroboter sind für Igel und andere Kleintiere im Garten sehr gefährlich. Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern warnt davor, die Roboter nachts oder in der Dämmerung fahren zu lassen. Hinzu kommt: Gerade jetzt sind ganze Igel-Familien unterwegs.

    Perlenradweg: Naturschutzverbände erstatten Anzeige

      Die Hofer Kreisgruppen von Bund Naturschutz und Landesbund für Vogelschutz haben beim Landratsamt Hof eine Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit gegen den Bürgermeister von Oberkotzau gestellt. Er habe gegen das Bundesnaturschutzgesetzt verstoßen.

      Seltener Vogel in Würzburg: Kinder entdecken Wiedehopf
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Würzburg kann man derzeit mit etwas Glück einen ganz besonderen Vogel hören: Den Wiedehopf. Eine Gruppe von Viertklässlern hat den seltenen Vogel entdeckt. Jetzt treffen sich die Hobby-Tierschützer jede Woche, um neue Erkenntnisse zu teilen.

      Naturschützerprotest gegen geplantes Gewerbegebiet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Bund Naturschutz und der Landesbund für Vogelschutz haben gegen ein geplantes Gewerbegebiet in Teublitz protestiert. Das Projekt zerstöre Waldfläche und vernichte geschützte Tiere. Das Projekt schaffe Arbeitsplätze, argumentieren andere.