BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

FDP positioniert sich für Kommunalwahl 2020
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die rund 420 FDP-Parteitagsdelegierten haben in Amberg ihre Leitlinien für die Kommunalwahl 2020 einstimmig verabschiedet. Bei der Digitalisierung, beim Klimaschutz und bei den Ladenöffnungszeiten sieht die Partei Handlungsbedarf.

BGH: Sonntags dürfen Semmeln länger verkauft werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bäckereien, die ein Café betreiben, dürfen sonn- und feiertags länger Brötchen und Brezen verkaufen. Sie sind nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht an die Ladenschlussgesetze gebunden, sondern an das Gaststättengesetz.

Zoff um Sonntagssemmeln vor dem Bundesgerichtshof
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum perfekten Sonntagmorgen gehören für viele Menschen frische Semmeln vom Bäcker. Aber wie lange dürfen Bäckereien an Sonn- und Feiertagen öffnen? Damit befasst sich heute der Bundesgerichtshof. Im Mittelpunkt: eine Bäckerei aus München.

Netz zu Ladenöffnungszeiten: "Irgendwann ist auch gut!"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ladenschluss ist Ländersache – und ein Streitthema. Wären sonntags geöffnete Geschäfte ein Fluch oder Segen für Bayern? Auf der Facebook-Seite von BR24 wird über das Thema heftig diskutiert. Lesen Sie hier Ausschnitte aus der Debatte.

Reizthema verkaufsoffener Sonntag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vier verkaufsoffene Sonntage im Jahr erlaubt das Ladenschlussgesetz in Bayern - nicht immer werden sie von den Behörden genehmigt. Bayerns Wirtschaftsminister will die Regelung ausweiten, Arbeitsministerin Schreyer reagiert "verwundert".

Rundschau Nacht - live im Netz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Bayerns Abgeordnete sind mehrheitlich gegen längere Ladenöffnungszeiten.

Landtags-FDP will Ladenschlussgesetz liberalisieren
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit 2006 liegt die Zuständigkeit für die Ladenöffnungszeiten bei den Ländern, doch Bayern hat als einziges Bundesland kein eigenes Gesetz erlassen. Die FDP will das ändern und die Ladenöffnungszeiten liberalisieren. Ein Thema heute im Landtag.

Landtag: "Wegen der Öffnungszeiten ist noch keiner verhungert"

    Bayerns Abgeordnete sehen eine Liberalisierung der Öffnungszeiten mehrheitlich kritisch. Im Landtag stieß ein entsprechender Gesetzentwurf der FDP auf Ablehnung. Damit ist eine Mehrheit bei der Abstimmung in einigen Wochen quasi ausgeschlossen.

    Pro und Contra: Längere Öffnungszeiten in Bayern?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Landtag diskutiert heute über die Frage, ob die Ladenöffnungszeiten in Bayern an Werktagen liberalisiert werden sollten. In anderen Bundesländern ist dies bereits der Fall. Was spricht dafür, was dagegen? Zwei BR-Autoren, zwei Meinungen.

    Souvenirs aus München: Weiterhin kein Verkauf am Sonntag

      Souvenirgeschäfte in der Münchner Innenstadt müssen an Sonn- und Feiertagen auch in Zukunft geschlossen bleiben. Das entschied der Kreisverwaltungsausschuss am Dienstag mit großer Mehrheit. SPD und CSU stimmten gegen ihren eigenen Antrag.