BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vogelgrippe: Keulung von 50.000 Hühnern in Nittenau hat begonnen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Nittenau sind die ersten Hühner in einem Geflügelzuchtbetrieb getötet worden. Insgesamt sollen dort 50.000 Tiere gekeult werden. Zuvor hatte ein Labor bei mehreren Hühnern das Vogelgrippevirus nachgewiesen.

Nach möglicher Wolfsattacke in Betzenstein: Analyse der Spuren
  • Artikel mit Video-Inhalten

In einem Wildgehege in Betzenstein sind sieben Tiere gerissen worden. Es gibt Spuren, die von einem Wolf stammen könnten. Ob es sich tatsächlich um einen Angriff durch das Raubtier handelt, soll nun die genetische Untersuchung der Proben zeigen.

Schaeffler: 80 Millionen Euro für neues Labor in Herzogenaurach

    Die Schaeffler AG investiert 80 Millionen Euro in ein neues Zentrallabor. Das Gebäude soll am Stammsitz des Automobil- und Industriezulieferers in Herzogenaurach entstehen.

    Corona: Mit High-Tech gegen das Virus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Rund um die Regensburger Uni ist in den letzten Jahren ein beachtlicher Biotechnologie-Standort gewachsen. Vom Umfeld profitiert die Corona-Forschung. Wissenschaftler wollen hier ein Covid-19-Mittel entwickeln. Doch der Weg zum Medikament ist weit.

    "Nicht nur auf Starvirologen hören": Aiwanger fordert Öffnungen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Um Ostern müssten Handel, Gastronomie und Hotellerie geöffnet werden, so Wirtschaftsminister Aiwanger. Man müsse auch die sozialen Bedürfnisse und wirtschaftlichen Schäden sehen und dürfe nicht nur auf die "Starvirologen in ihren Laboren" hören.

    Bundeswehr-Labor in München erforscht Corona-Mutanten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei ihrem Besuch in einem Münchner Bundeswehr-Labor, hat sich Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer über die Erforschung des Coronavirus und dessen Mutationen informiert. Die neuen Erkenntnisse seien Grundlage für politische Entscheidungen.

    Selbstfahrende Autos: Scheuer will den Turbo zünden

      Bundesverkehrsminister Scheuer will bei autonomen Autos "den Turbo anschmeißen". Die Wagen sollen aus den Labors auf die Straßen kommen, heute entscheidet das Kabinett über den Rechtsrahmen. Aber: Unfallexperten und Verbraucherschützer sind in Sorge.

      Corona-Mutation im Raum Kitzingen: Neue Testergebnisse erwartet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bei einem Erntehelfer im Landkreis Kitzingen wurde die britische Corona-Mutation entdeckt. Sie gilt als hochansteckend. Die Kontaktpersonen des Saisonarbeiters wurden getestet. Nun wartet das Landratsamt Kitzingen auf weitere Labor-Ergebnisse.

      Dänische Corona-Mutation in Ansbach nachgewiesen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die dänische Mutation des Corona-Virus ist in Ansbach nachgewiesen worden. Ein Labor hat die dänische Virusvariante bei insgesamt sechs Patienten aus Bayern gefunden. Laut dem Unternehmen könnte diese Variante das Immunsystem leichter umgehen.

      Dänische Coronavirus-Mutationen in Neu-Ulm und Ansbach
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Bayern wurde jetzt in einem Augsburger Labor die dänische Mutation des Coronavirus erstmals nachgewiesen. Dem Unternehmen zufolge könnte die Variante das Immunsystem leichter umgehen. Eine der Proben stammt aus dem Raum Neu-Ulm, eine aus Ansbach.