BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Übergriffen zuvorkommen: Neue Pädophilie-Ambulanz in München

    Der Name des Projekts ist Programm: "Kein Täter werden". Nach Bamberg ist nun auch in München eine anonyme Präventionsambulanz für Menschen mit pädophiler Neigung eingerichtet worden. Das Klinikum der LMU bietet die Therapien an.

    Münchner Top-Onkologen raten Krebspatienten zur Corona-Impfung

      Wie viele andere Menschen, fragen sich auch Krebspatienten, ob sie sich gegen Covid-19 impfen lassen sollen. Ja, lautet die Antwort von zwei Münchner Top-Onkologen. Nur in Einzelfällen sei von der Covid-19-Schutzimpfung abzuraten.

      Bayerische Studie: Wie gut ist der Corona-Impfstoff?
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Derzeit wird in Deutschland der Impfstoff von Biontech verabreicht. Er soll zu 95 Prozent wirksam sein. Schon drängen die nächsten Anbieter in den Markt. Eine Studie in Bayern untersucht jetzt die Wirksamkeit und Sicherheit der Sars-CoV-2-Impfungen.

      Intensivmediziner: Warnung vor der dritten Corona-Welle

        Wenn an Weihnachten und Silvester viele Personen aus verschiedenen Haushalten zusammenkommen, könnte das eine dritte Corona-Welle in Schwung bringen. Das fürchten Mediziner wie der Leiter der Klinik für Anästhesiologie am LMU-Klinikum in München.

        Wer war Sophie Scholl und wofür hat sie gekämpft?
        • Artikel mit Bildergalerie

        Eine "Querdenkerin" hat sich am Samstag mit Sophie Scholl verglichen, da sie "seit Monaten aktiv im Widerstand" sei. Mit dieser Aussage hat die Frau einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Wofür haben Sophie Scholl und die "Weiße Rose" gekämpft?

        Diät-Sprechstunde: Abspecken für Hunde und Katzen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein Leckerli hier, ein extra Stück Wurst da - die Deutschen lieben ihre Haustiere. Das Problem: Experten schätzen, dass zwischen 40 und 50 Prozent aller Haustiere übergewichtig sind. An der LMU in München gibt es dafür eine Spezialsprechstunde.

        Studie: Im Frühjahr 2 Prozent der Münchner mit Corona infiziert
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im April hat das Tropeninstitut der LMU München bei 5.313 Münchnern Blutproben genommen und auf Antikörper auf das SARS-CoV-2-Virus untersucht. Jetzt steht fest: Bei rund zwei Prozent von ihnen konnten Antikörper nachgewiesen werden.

        Weniger Antibiotika für Kinder: Forschungsprojekt startet
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Antibiotika-Resistenzen nehmen zu. Mitverantwortlich ist die zu häufige und teils unnötige Gabe von Antibiotika bereits im Kindesalter. Ein deutschlandweites Forschungsprojekt, initiiert vom Haunerschen Kinderspital der LMU München, will aufklären.

        Corona-Ticker Oberbayern: 26.535 Corona-Verstöße in Oberbayern
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Behörden zählen 26.535 Corona-Verstöße in Oberbayern, knapp die Hälfte davon in München. Alle Corona-News aus Oberbayern hier im Ticker.

        Augsburger Studie: Pflegepersonal durch Corona stark belastet
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        PflegerInnen auf Corona-Stationen fühlen sich deutlich stärker belastet als andere Beschäftigte in Krankenhäusern. Das sagt die deutschlandweit erste Studie zu diesem Thema, die durch die Uniklinik Augsburg mit der LMU München durchgeführt wurde.