Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rund 5.000 Menschen bei CSD-Umzug in Nürnberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nürnberg feiert den Christopher Street Day. Rund 5.000 Menschen waren bei dem großen Umzug durch die Innenstadt dabei. Die Teilnehmer feierten die Vielfalt und setzten ein Zeichen gegen Diskriminierung.

Überaschungs-Auftritt von Lady Gaga
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei der Gedenkfeier für die Stonewall-Proteste in New York hat Lady Gaga eine flammende Rede gehalten. Der Aufstand gegen eine Razzia im Stonewall Inn in der Christopher Street vor 50 Jahren war ein Wendepunkt für die LGBT-Bewegung.

Vatikan geißelt Gender-Theorie

    Der Vatikan hat am Pfingstmontag eine kritische Stellungnahme zum Thema Gender veröffentlicht. Das Dokument kritisiert unter anderem Gender-Vorstellungen, die "Manipulationen des Körpers nach Belieben" befürworten.

    Darum ist der Regenbogen ein Symbol der Lesben und Schwulen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Christen sehen in dem Regenbogen den Bund Gottes mit den Menschen, er gilt als Brücke zwischen Himmel und Erde, ist Symbol für den Frieden – und auch für die Lesben- und Schwulen-Bewegung. Wie wurde er zum Markenzeichen der LGBT-Gemeinschaft?

    "Verbrennen oder vom Dach stoßen!" - Wie homophob ist der Islam?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In acht Ländern der Welt steht auf gleichgeschlechtliche Liebe die Todesstrafe. Sie alle sind muslimisch geprägt. Muslimisch und homosexuell sein klingt deswegen für viele wie ein Widerspruch. Doch das muss nicht so sein.

    Regenbogen-Madonna: Aktivistin drohen zwei Jahre Haft

      Eine polnische Menschenrechtsaktivistin muss möglicherweise für zwei Jahre wegen Verletzung religiöser Gefühle ins Gefängnis. Sie hat auf Plakaten der Madonna von Tschenstochau einen regenbogenfarbenen Heiligenschein verpasst.

      "Bunt ist das neue Weiß-Blau": Christopher Street Day in München
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Polit-Umzug stand unter dem Motto "Bunt ist das neue Weiß-Blau". Mit der CSD-Parade demonstrieren Lesben und Schwule, Bi-, Trans- und Intersexuelle für gleiche Rechte und gesellschaftliche Akzeptanz.

      Heftige Kritik an Entscheidung des Präsidenten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, keine Transgender beim Militär zuzulassen, hat zu scharfer Kritik von Politikern und LGBT-Gruppen geführt. Auch die Chefs von Apple, Google und Facebook kritisierten den Schritt scharf.

      Tränengas gegen Schwule und Lesben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Istanbul hat die türkische Polizei das Verbot der Gay-Pride-Parade durchgesetzt. Die Behörden hatten den Marsch wegen angeblicher Gefährdung der öffentlichen Ordnung untersagt – einige Aktivisten versammelten sich trotzdem in der Innenstadt.