BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Schwaben: Augsburger Land: 15-KM-Regel aufgehoben

    Im Landkreis Augsburg ist die 15-Kilometer-Regelung ab sofort wieder aufgehoben. In Schwaben liegt aktuell keine Region über dem Inzidenzwert 200. Der Landkreis Günzburg verschickt kostenlos FFP2-Masken. Die Entwicklung in Schwaben im Ticker.

    So halten es andere Länder mit der Maskenpflicht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Andere Länder, andere Sitten: Das gilt auch für die Maskenpflicht. Während es in Japan schon fast zum guten Ton gehört, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, können sich viele Menschen in Russland etwa nur schwer an die Maßnahme gewöhnen.

    Corona-Lockdown länger und strenger - aber wie streng?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Am Dienstag beraten Bund und Länder über den weiteren Corona-Kurs. Dabei scheint schon klar, dass der jetzige Lockdown verlängert und auch nochmal verschärft wird. Aber wie? Unionsfraktionschef Brinkhaus sagt dazu: "Jetzt lieber einmal richtig."

    Analyse: Kommt jetzt ein "echter" Lockdown?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am kommenden Dienstag werden sich die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder ein weiteres Mal treffen, um über neue Corona-Maßnahmen beraten. Was droht? Eine Analyse.

    Strengerer Corona-Lockdown? Merkel berät Dienstag mit Ländern
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Kanzlerin drückt aufs Tempo: Die nächste Besprechung mit den Ministerpräsidenten findet schon kommenden Dienstag statt. Die Zahl der Neuinfektionen ist aus Sicht der Regierung weiterhin viel zu hoch. Dazu kommt die Angst vor den Virus-Mutationen.

    1,9 Billionen Dollar: Biden plant neues Corona-Hilfspaket
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der baldige US-Präsident Biden hat ein weiteres billionenschweres Hilfspaket vorgeschlagen - inklusive erhöhter Direktzahlungen. Im Land gibt es derweil Kritik am Impfprogramm. Biden spricht sogar von einem Fehlschlag.

    Neue Coronavirus-Mutationen: Das macht sie gefährlich

      In immer mehr Ländern werden die in Großbritannien und Südafrika entdeckten Mutationen des Coronavirus nachgewiesen. Anscheinend sind sie ansteckender und breiten sich so rascher aus. Das könnte noch stärkere Kontaktbeschränkungen notwendig machen.

      In der Nacht: Wintereinbruch im Süden Bayerns
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starken Schneefällen und Schneeverwehungen in Teilen Südbayerns. Betroffen sind das Oberallgäu sowie Teile der Ammergauer Alpen und des Werdenfelser Landes.

      Corona-Pandemie: Verstärkte Suche nach Mutationen

        Die besonders ansteckenden Mutationen des Coronavirus breiten sich weiter aus: Die britische Variante wurde inzwischen in 50 Ländern nachgewiesen. Noch werden nur wenige Proben eingehender untersucht, das will die EU ändern.

        Corona-Risikogebiet: Testpflicht bei Einreise aus diesen Ländern

          Wer aus einem Corona-Risikogebiet im Ausland einreist, muss sich innerhalb von 48 Stunden zwingend testen lassen und in Quarantäne. Welche Länder in Europa aktuell als Corona-Risikogebiete gelten und weitere Fragen im Überblick.