Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Papst wirbt an Neujahr für den "mütterlichen Blick"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei der traditionellen Neujahrsmesse hat Papst Franziskus den Wert der Mütter hervorgehoben. Gegen Einsamkeit und Zersplitterung helfe ein "mütterlicher Blick", denn ohne ihn sei die Welt kurzsichtig, betonte er.

Zu viel Zeit mit dem Smartphone ist schlecht für Kinderaugen

    Kinder, die in ihrer Freizeit lange und intensiv aufs Handy starren, haben ein höheres Risiko, kurzsichtig zu werden. Doch das ist nicht die einzige Gefahr.

    Was ist dran an Augenmythen?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    "Du machst dir noch die Augen kaputt!" Bei dieser Drohung der besorgten Eltern wurde es einem als Kind doch oft ganz schön mulmig. Zu Recht? Was geht wirklich ins Auge und was nicht?

    Belegschaftsaktionäre kritisieren Siemens-Strategie

      Der einflussreiche Verein der Siemens-Belegschaftsaktionäre hat die Strategie des Managements unter die Lupe genommen. Der Vorwurf: Das Unternehmen agiere kurzsichtig und wolle an der falschen Stelle sparen. Von Stephan Lina

      So profitieren Bayern und China voneinander
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Beim Stichwort China ist man als deutscher Verbraucher erst mal vorsichtig. Man denkt an gefährliche Materialien, schlimme Arbeitsbedingungen, Dumpingpreise. All das stimmt, aber es wäre zu kurzsichtig, nur die problematische Seite Chinas zu sehen.

      Strafzölle: "Kunden kaufen Qualität"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Siemens-Chef Joe Kaeser hält Überlegungen des neuen US-Präsidenten zu Strafzöllen für kurzsichtig. Kaeser im Originalton auf B5 aktuell: "Kunden kaufen Produkte wegen der Qualität."

      Hirnforscher: Mehr kurzsichtige Kinder durch Smartphonegebrauch
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Papst kritisiert „beschämendes Schweigen“ zu weltweiten Konflikten +++ Viele Menschen von multiresistenten Keimen besiedelt +++ Außenminister Steinmeier fordert unbefristete Feuerpause in Aleppo +++ Unruhen im US-Staat Wisconsin

      Medikamente statt Brille
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Millionen Deutsche sind kurzsichtig - Tendenz steigend. Ein neues Medikament soll jetzt helfen, Kurzsichtigkeit bei Kindern zu verbessern. In Taiwan ist diese Therapie bereits an der Tagesordnung, in Deutschland dagegen noch weitgehend unbekannt.

      Kurzsichtig durch falsches Lesen und Dämmerlicht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      An schlechten Augen ist man meist selbst Schuld, sagt Frank Schaeffel von der Uni Tübingen im Interview mit der radioWelt. Nicht nur die Gene sind es, die dafür sorgen, dass mehr als jeder Dritte kurzsichtig ist, sondern falsche Verhaltensweisen.

      Kinder sehen immer schlechter
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gerade bei Kindern nimmt Kurzsichtigkeit deutlich zu. Schuld sind nicht nur Smartphones und Tablets, sondern auch veränderte Lebensgewohnheiten. Dabei gäbe es ein einfaches Mittel, um das Risiko deutlich zu reduzieren.