BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Holetschek-Besuch: Bad Füssing hofft auf Öffnungsperspektive

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im März hatte sich Bad Füssing als Modellregion für den Gesundheitstourismus beworben. Nun will Gesundheitsminister Holetschek das Hygienekonzept selbst begutachten und kommt am Freitag nach Bad Füssing - ist eine Öffnungsperspektive in Aussicht?

Erstes Kurort-Schnelltestzentrum in Bayern öffnet in Bad Füssing

    Auch wenn es noch keine Öffnungsperspektive für Heilbäder gibt: In Bad Füssing im Landkreis Passau geht jetzt ein Corona-Schnelltestzentrum in Betrieb. In diesem sollen einmal alle Gäste getestet werden, bevor sie in einem Hotel einchecken.

    Geschlossene Thermalbäder: Ganze Region leidet unter Lockdown

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Region zwischen Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach ist ein reiner Kurort. Sind Thermalbäder geschlossen, bleiben Gäste fern und ein ganzer Zweig bricht ein. Die Konsequenz: Die Menschen vor Ort können nicht arbeiten und Praxen schließen.

    Demo in Bad Füssing: Kurort fordert Öffnungsperspektive

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schon im letzten Frühjahr ging drei Monate nichts im Kurort Bad Füssing im Kreis Passau. Der im November verhängte Lockdown dauert mittlerweile schon fünf Monate an. "Uns reichts" war das Motto der zweistündigen Kundgebung auf dem Kurplatz.

    Verteilung der Impfstoffe: Senioren brauchen weiterhin Geduld

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Landkreis Starnberg und Kurorten wie Bad Füssing warten viele über 80-Jährige noch auf ihren Impftermin. Der Grund: Hier leben besonders viele Hochbetagte. Impfstoff ist generell knapp. Und: Impfdosen werden nach Bevölkerungszahl verteilt.

    Das sagt David Schalko über seinen neuen Roman "Bad Regina"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Verfallener Kurort, korrupter Bürgermeister, abgestürzte Gestalten: Regisseur und Autor David Schalko erzählt im Interview, warum sein neuer Roman "Bad Regina" nicht nur von einem Stück Österreich handelt – sondern von Europa insgesamt.

    Kurorte im Rosenheimer Land begrüßen "Kur auf Kassenkosten"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine Badekur auf Kosten der Krankenkasse? Das gab es seit der Gesundheitsreform 1996 nicht mehr. Aber nun steht womöglich ein Revival an - und das begrüßen die Kurorte im Rosenheimer Land sehr.

    Winterfit in Bayerns Bädern: Ayurveda in Bad Kissingen

      Bad Kissingen in Unterfranken trägt nicht nur den Titel "Bekanntester Kurort Deutschlands", sondern macht sich auch einen Namen als Ayurveda-Zentrum.

      Winterfit in Bayerns Bädern: Lernen in Bad Kötzting

        Bad Kötzting ist wegen seines traditionellen Pfingstritts bekannt. Aber das Bad verrät, die kleine Stadt im Oberpfälzer Landkreis Cham ist ein Kurort. Allerdings ein etwas anderer, als man sich das traditionell vorstellt.

        Kurorte leiden unter finanziellen Einbußen durch Coronakrise

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Aussichten waren schon mal besser. Seit Ausbruch der Corona-Pandemie sind in Kurorten wie Bad Kissingen und Bad Bocklet die Einnahmen deutlich eingebrochen. Beide Kommunen sind auf Unterstützung des Freistaats angewiesen.