BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Büchereien: Staatsregierung erlaubt "Click and Collect"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach viel Kritik ist jetzt auch im Freistaat "Click and Collect" in Büchereien möglich. Beim Abholen muss man eine FFP2-Maske tragen. Kunstminister Sibler begrüßt die "kontaktlose Ausleihe" - Gesundheitsminister Holetschek appelliert an die Vernunft.

Bayerische Theater bleiben bis Ende Februar geschlossen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es war abzusehen: Beim Treffen zwischen Kunstminister Bernd Sibler und den Intendanten der Staatstheater wurde vereinbart, den Spielbetrieb vorerst nicht wieder aufzunehmen. Wie es ab März weitergeht, soll Mitte Februar beraten werden.

Öffnungen im April? Hoffen und Bangen bei Theaterchefs
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die bayerischen Intendanten gehen mit sehr gedämpften Erwartungen ins Spitzengespräch mit Kunstminister Bernd Sibler. Doch sie beharren darauf, dass Besucher kaum ein Infektionsrisiko eingehen und wollen im Frühjahr wieder Vorstellungen anbieten.

Alles nicht so einfach: Kunstminister Sibler entgegnet Kritikern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für die Bayreuther Festspiele geht er ins Risiko, den Wettbewerb um die Europäische Kulturhauptstadt will er "durchleuchten" und die heftige Kritik an seiner Amtsführung erklärt er mit "emotionalem Druck" der Kulturbranche. Eine Jahresbilanz.

Soforthilfe: Massive Kritik der Kulturbranche an Staatsregierung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei einer Expertenanhörung von Oppositionsparteien im Bayerischen Landtag zeigen sich Kunstschaffende enttäuscht über "gebrochene Versprechen" und bürokratische Hemmnisse. Kunstminister Bernd Sibler spricht von "schwieriger Situation"

"Ausleihen ist möglich": Bayerische Büchereien doch geöffnet

    Große Verwirrung bei Bibliotheken: Der bayerische Kunstminister Bernd Sibler teilte mit, dass der "To-Go-Leihverkehr" weiterhin möglich sei, nur die Lesesäle seien geschlossen. Doch die Münchner Stadtbibliothek wurde von der Ankündigung überrascht.

    Kultur-Lockdown: Bayerns Staatstheater bis 31. Januar zu

      Wegen Corona bleiben Bayerns Staatstheater über das geplante Ende des Teil-Lockdowns hinaus geschlossen: Bis Ende Januar werden alle Aufführungen gestrichen, wie Kunstminister Sibler mitteilte. Er hofft stattdessen auf Onlineangebote der Häuser.

      Kultur im Corona-Lockdown: Sibler gibt "logische Brüche" zu
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Kulturbranche leidet unter den Corona-bedingten Schließungen. Betroffene werfen der Politik vor, unverhältnismäßig entschieden zu haben. Kunstminister Bernd Sibler gesteht "logische Brüche" ein, die "weh tun".

      Corona-Auflage: Aussage des Kunstministers verärgert Intendanten

        Die Theaterchefs des Freistaats zeigen weiter wenig Verständnis für die verschärften Corona-Auflagen. Irritationen gab es um Aussagen von Kunstminister Bernd Sibler, der am Wochenende von einem Einlenken auf Intendantenseite berichtet hatte.

        2,8 Millionen Euro für Sanierung der Nürnberger Lorenzkirche
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Geldsegen für die Lorenzkirche: Die Sanierung des Nürnberger Wahrzeichens wird mit 2,8 Millionen Euro aus dem Entschädigungsfonds unterstützt. Kunstminister Bernd Sibler betont die nationale Bedeutung der gotischen Kirche.