BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"Eigensinn und Stärke": Kunstförderpreise gehen an vier Frauen

    Sie haben, so Kunstminister Bernd Sibler, noch eine "große Karriere" vor sich: Die Sängerinnen Jihyun Cecilia Lee und Camille Schnoor, sowie die Schauspielerinnen Vanessa Eckart und Gro Swantje Kohlhof. Das Preisgeld beträgt je 6000 Euro.

    Kunstförderpreise der Sparte "Musik und Tanz" vergeben

      Der Freistaat hat vier Kunstförderpreise verliehen. Die Preise gehen unter anderem an die Münchner Dirigentin Johanna Soller und die Tänzerin Sofie Vervaecke vom Staatstheater Nürnberg.

      Bayerischer Kunstförderpreis an Schauspielerin Julia Riedler

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Je vier Preisträger in vier Kategorien werden heute Abend mit dem Bayerischen Kunstförderpreis geehrt. Eine der Ausgezeichnete ist Julia Riedler von den Münchner Kammerspielen - eine Theaterspielerin aus vollstem Herzen, wie sie selber sagt.

      Nürnberger Tänzerin Sayaka Kado wird ausgezeichnet

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Tänzerin Sayaka Kado aus dem Ballettensemble des Nürnberger Staatstheaters wird mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2016 ausgezeichnet. Sie tanzt seit acht Jahren in Nürnberg.

      Topthema: Schwere Störungen im kompletten Telekom-Netz

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weitere Themen: Das deutsche Mülltrennung-System im Test +++ Neue Untersuchung zu Islamisten +++ Kampf um Aleppo +++ Prozess um Zugunglück fortgesetzt +++ Vertuschter Pharma-Skandal +++ Bayerischer Kunstförderpreis 2016 +++

      Spitzentänzerin ausgezeichnet

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die aus Japan stammende Tänzerin Sayaka Kado, derzeit Mitglied der Ballett-Compagnie des Staatstheaters Nürnberg, erhält heute Abend (28.11.2016) den Bayerischen Kunstförderpreis 2016 der Sparte "Musik und Tanz".

      Kultusminister Spaenle zeichnet Regensburger Jacob Keller aus

        Jacob Keller, Schauspieler am Theater Regensburg, ist gestern mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet worden. Kultusminister Ludwig Spaenle überreichte den mit 6.000 Euro dotierten Preis.

        Barbara Yelin erhält Bayerischen Kunstförderpreis 2015

          Sie ist eine Historikerin mit dem Zeichenstift: Immer wieder beschäftigt sich die Münchener Künstlerin Barbara Yelin in ihren Comics mit der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Dafür wird sie heute mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet.