Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mondkunst zwischen Poesie und Propaganda
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Mond war und ist Objekt von Wünschen, Träumen oder handfestem politischem Wettstreit. Und er faszinierte die Künstler. Das Museum der Moderne in Salzburg zeigt Mondkunst vom 17. Jahrhundert – überbordend, aber klug kuratiert.

Völlig losgelöst: Über die Kunst die Schwerelosigkeit entdecken
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wer frei im Raum schweben will, muss nicht unbedingt Astronaut werden. Eine Ahnung von Schwerelosigkeit verspricht die Münchner Ausstellung "Zero Gravity", mit Arbeiten verschiedener Künstler zum Thema Weltall und Raumfahrtmissionen.

Wie der Impressionismus von Frankreich nach Kanada kam
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Winter im Sommer: In der Ausstellung "Kanada und der Impressionismus“ in der Kunsthalle München können sich Besucher beim Betrachten von Schneelandschaften erfrischen und eine kühle Seite des Impressionismus entdecken. Viele Werke sind von Frauen.

Jahresausstellung der Nürnberger Kunstakademie startet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für viele Kunstliebhaber ist sie ein Pflichttermin: die Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. 320 Studierende zeigen auf dem weitläufigen Gelände der Akademie ihre besten Kunstwerke des Jahres.

Ein taiwanesischer Blick auf Familie und deutsche Identität
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Künstlerin Huang Li-Hui beschäftigt sich in München mit den Identitätsproblemen von Deutschen und ihrer eigenen, taiwanesischen Familie. Dabei arbeitet sie mit puristischen, aber eindrucksvollen künstlerischen Mitteln und hält sich an Nietzsche.

Die Kunst war sein Leben – zum Tod von Frieder Burda
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Frieder Burda stammte aus einer Verlegerfamilie. Doch sein wahres Interesse galt der Kunst. Wie Burda eine der wichtigsten deutschen Sammlungen schuf. Ein Nachruf.

Wenn Frauen auf hoher See das Ruder übernehmen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Carola Rackete, Pia Klemp: Es ist die Stunde der Kapitäninnen. Doch die Seefahrt ist eine Männerdomäne. Ein Gespräch mit Künstlerin Nadja Abt über Frauen auf See und die Frage, wie sich Schifffahrtsliteratur aus weiblicher Sicht erzählen lässt.

Kettensägenkünstler gestalten Skulpturen in Bamberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sechs Künstler gestalten derzeit in Bamberg Holzskulpturen mit der Kettensäge. Bis Sonntag sollen aus zwei Meter hohen Baumstämmen verschiedene Skulpturen enstehen.

Wie "Miami Vice" die Kunst von David Reed beeinflusst hat
  • Artikel mit Audio-Inhalten

David Reed ist bekannt für seine Bilder im Cinemascope-Format. Inspiration findet er bei Hitchcock und John Ford, aber auch bei der Fernsehserie "Miami Vice". In einer Ausstellung im Neuen Museum Nürnberg sieht man das besonders deutlich.

Warum sich Lautakrobat Martin O. selbst "Stimmentänzer" nennt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er spielt Schlagzeug mit seiner Stimme, Trompete, elektrische Geige und Bass. Er kann Oper, Rap und Jazz. Am 14. Juli trat Martin O. in Bernried am Starnberger See auf – uns hat er vorab schon ein paar Kostproben seiner Kunst gegeben.