BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Piazolo stellt Konzept zum Abitur im neuen G9 vor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit zwei Jahren steht fest: Bayern kehrt vom achtjährigen Gymnasium zurück zum G9. Trotzdem sind noch immer nicht alle Details der Reform geklärt. Heute stellte Kultusminister Michael Piazolo das Konzept für das künftige Abitur vor.

Bayern: Fast alle Kinder haben wieder Schule
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Pfingstferien sind vorbei und in Bayern heißt es wieder: ab in die Schule! Allerdings nur im Wechsel, der Unterricht findet gestaffelt statt. Wie dies umgesetzt wird, obliegt den Schulen. So werden trotz Corona-Lockerungen die Abstände gewahrt.

Notbetreuung an Schulen in den Pfingstferien sorgt für Streit
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Schulen sind vom Bayerischen Kultusministeriums angewiesen worden, für Schüler der Klassen eins bis sechs auch in den Pfingstferien eine Notbetreuung anzubieten. Kritik kommt von BLLV und GEW. Viele Lehrer in Unterfranken äußern ihren Unmut.

Montessori-Schule: In Berg wird im Festzelt unterrichtet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In der Montessori-Schule Berg im Landkreis Hof soll nach den Pfingstferien in einem Festzelt gelehrt und gelernt werden. So können alle Schüler wieder gleichzeitig unterrichtet werden.

Bamberger Abi-Klau: Behörden hüllen sich in Schweigen

    Unbekannte haben am Bamberger Kaiser-Heinrich-Gymnasium Abituraufgaben gestohlen. Für welche Fächer nun Ersatzprüfungen her müssen, darüber schweigen Polizei und Kultusministerium.

    Bayerischer Elternverband kritisiert Kultusministerium
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Henrike Paede, stellvertretende Landesvorsitzende des Bayerischer Elternverbandes, hat die Informationspolitik des Kultusministeriums in der Corona-Pandemie kritisiert. Es habe keine klaren Anweisungen für Fernunterricht gegeben.

    Piazolo zu Schule in Corona-Zeiten: Große Herausforderung
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der bayerische Kultusminister Michael Piazolo hat den Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Lernen zu Hause als große Herausforderung für Eltern, Schüler und Lehrer bezeichnet. Man bemühe sich, es so gut und gerecht wie möglich zu gestalten.

    Schulen müssen keine Ersatz-Masken stellen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schulen müssen keine Ersatz-Masken für Schüler bereithalten, falls die Kinder ihre eigenen verlieren oder vergessen. Das hat das Schulamt in München bestätigt. Die Regelung gilt laut Kultusministerium für alle Schulen in Bayern.

    Nach Corona-Pause: WWG Bayreuth rüstet sich für den Schulbetrieb
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Einbahnstraße in den Treppenhäusern und ein Hausmeister, der mit dem Zollstock Tische zurechtrückt: Trotz Vorsichtsmaßnahmen blickt der Leiter des Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasiums der Wiederaufnahme des Schulbetriebs skeptisch entgegen.

    Grundschulen: Vorsichtige Rückkehr zum Unterricht

      Am Montag kehren die Viertklässler in Bayern in die Schulen zurück. Eine Woche später folgen die Erstklässler. Kultusminister Piazolo hat nun die Schulleiterinnen und Schulleiter darüber informiert, wie der Präsenzunterricht aussehen soll.