BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nach den Sommerferien: Schärfere Corona-Regeln an Schulen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Maskenpflicht im Klassenzimmer kommt zurück: Vor den Sommerferien in Bayern bereitet Kultusminister Piazolo die Eltern auf einen Schulstart im Herbst mit strengeren Corona-Regeln vor. An den Schulen soll es zudem Impfangebote geben.

Schulen in Bayern: Piazolo verteidigt Stand der Digitalisierung

  • Artikel mit Video-Inhalten

"Schützen, Fördern, Einstellen" - mit diesen drei Begriffen umreißt Bayerns Schulminister Piazolo sein Programm für das vergangene und das nächste Schuljahr. Zu Fortschritten bei der Digitalisierung äußert er sich verhalten, betont aber Erfolge.

Bayerns Abiturienten: Rekordschnitt im Corona-Jahr

    Klasse Leistung von Bayerns Abiturienten: Trotz der schwierigen Bedingungen in der Corona-Krise haben sie den bislang besten Notendurchschnitt erzielt. Den Schülern sei aber "nichts geschenkt" worden, betont der Kultusminister.

    Piazolo will Präsenzunterricht "mit allen Mitteln"

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Kultusminister Michael Piazolo will Eltern und Kindern für das gesamte nächste Schuljahr eine Perspektive geben. Präsenzunterricht sei nicht nur das Ziel“, sagte er bei "jetzt red i". Es gebe inzwischen kaum einen sichereren Ort, als die Schule.

    "jetzt red i": Wie geht's weiter an Bayerns Schulen?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das aktuelle Schuljahr war das erste, das komplett unter Corona-Bedingungen stand. Bei "jetzt red i" diskutierten Betroffene unter anderem mit Kultusminister Michael Piazolo und klärten die Frage: Sind wir gut gerüstet für das neue Schuljahr?

    Schulen: Piazolo setzt auf Präsenzunterricht ab Herbst

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Maskenpflicht, Präsenzunterricht, Mathe-Abitur: Fragen hatten die Mitglieder des Bildungsausschusses im Landtag an diesem Donnerstag genug. Zum Ärger der Opposition gab Bayerns Kultusminister Piazolo aber auf die wenigsten davon konkrete Antworten.

    Kultusminister: Schulen sollen im neuen Schuljahr offen bleiben

      Nach dem zu Ende gehenden Ausnahme-Schuljahr sollen die Schulen nicht noch einmal in diesem Ausmaß von Schließungen betroffen sein. Das vereinbarten die Kultusminister der Länder. Eine Maskenpflicht ist offenbar auch im nächsten Schuljahr möglich.

      Streit über Ende der Maskenpflicht an bayerischen Schulen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wegen sinkender Corona-Zahlen mehren sich Rufe nach einer Lockerung der Maskenpflicht an Bayerns Schulen. Der Kultusminister ist dafür offen, will aber erst mit seinen Länderkollegen sprechen. Die CSU bremst, Lehrerverbände sind zurückhaltend.

      Piazolo: Lockerung der Maskenpflicht an Schulen bald möglich

        Unterricht mit Maske ist für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte mitunter eine Belastung. Angesichts sinkender Corona-Zahlen stellt Bayerns Kultusminister Piazolo nun Lockerungen in Aussicht. Ab wann genau, ist aber noch offen.

        Piazolo: Genug Zeit, um coronabedingte Lernlücken zu schließen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Schüler in Bayern, die wegen Corona in Rückstand geraten sind, haben nach Ansicht von Kultusminister Piazolo genug Zeit, Wissenslücken zu füllen mit freiwilligem Sommerunterricht und weiteren Fördermöglichkeiten. Vom Lehrerverband kommt Kritik.