Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Brand in Holzbaufirma: Rund 500.000 Euro Schaden

    In einer Holzbaufirma in Kulmbach ist Feuer an einer Maschine ausgebrochen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500.000 Euro. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

    Limmersdorfer Lindenkirchweih endet am Dienstag

      Bei strahlendem Sonnenschein fanden die traditionellen Umzüge der Lindenkirchweih in Limmersdorf (Lkr. Kulmbach) statt. Hammel "Otto“ lief an der Spitze der Festzüge, die durchs Dorf und hin zur Tanzlinde führten.

      2,1 Millionen Euro für Hochwasserfreilegung in Kulmbach

        Der Freistaat Bayern fördert die Hochwasserfreilegung der Purbach in Kulmbach mit 2,1 Millionen Euro. Durch die deutlich größere Verrohrung als bisher werde der Hochwasserschutz wesentlich verbessert, teilt die Stadt mit.

        Limmersdorfer Lindenkirchweih beginnt

          Seit 2014 steht die Kirchweih in Limmersdorf im Landkreis Kulmbach auf der UNESCO-Liste "Immaterielles Kulturerbe". Der Tanz auf der Linde gehört zur Tradition des Dorfes.

          Badeverbot für "Kieswäsch" in Kulmbach - Zu viele Blaualgen

            Die Stadt Kulmbach hat für die "Kieswäsch" im Naherholungsgebiet Mainaue ein Badeverbot ausgesprochen. Das Wasser sei zu sehr mit Blaualgen belastet, hatte das Gesundheitsamt festgestellt. Das Badeverbot gilt bis auf Weiteres.

            Brand bei Mainleuser Hartmetall-Hersteller
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Ein Brand in einer Hartmetall-Fabrik in Mainleus (Lkr. Kulmbach) löste in der Nacht zum Mittwoch einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Verletzt wurde niemand.

            Kinder auf Verwüstungstour: Haften Eltern generell?

              Eine Spur der Verwüstung in Kulmbach, angerichtet durch zwei Brüder, vier und sechs Jahre alt. Wer haftet, wenn Kinder Schaden anrichten? Manchmal niemand - und der Geschädigte ist der Dumme.

              Kleine Randalierer richten großen Schaden an

                Eine regelrechte Schneise der Verwüstung haben zwei kleine Brüder in einem Ortsteil von Kulmbach hinterlassen. Die beiden Buben, vier und sechs Jahre alt, zündeten einen Carport an, fluteten einen Keller. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

                Internationale Zinnfigurenbörse in Kulmbach
                • Artikel mit Video-Inhalten

                In Kulmbach hat die 27. Internationale Zinnfigurenbörse begonnen. 170 Aussteller präsentieren drei Tage lang unzählige Figuren. Die Besucher können auch die Kunst der Zinnfigurenbemalung kennenlernen.

                Kulmbacher Bierwoche wird zum 70. Mal gefeiert

                  Am Samstag beginnt die Kulmbacher Bierwoche, die heuer Jubiläum feiert – sie findet zum 70. Mal statt. Neun Tage lang wird im Herzen der Stadt eine große Party mit Musik, zünftigem Essen und natürlich Kulmbacher Bier gefeiert.