BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Dopingprozess: Trainer räumt Lieferung von Dopingmitteln ein

    Am zwölften Verhandlungstag im Münchner Dopingprozess gegen den früheren Sportarzt Mark Schmidt hat ein Zeuge aus Kroatien ein düsteres Bild des Sports gemalt. Er habe dem Mediziner auch Substanzen geliefert, die noch nicht zugelassen waren.

    Corona-Folgen in Südosteuropa: Rückstand als Standortvorteil?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In ganz Europa schnellen die Infektionszahlen nach oben. Schon jetzt leiden viele Volkswirtschaften massiv an den Folgen der Corona-Pandemie. So auch in Südosteuropa.

    Coronazahlen für Bayerns liebste Urlaubsländer

      Viele Bayern verbringen ihre Ferien dieses Jahr in typischen europäischen Reiseregionen, etwa in Kroatien und Österreich. BR24 liefert einen Datenüberblick zur Corona-Pandemie in unseren europäischen Nachbarländern.

      Vier weitere Länder als Corona-Risikogebiete eingestuft

        Die Bundesregierung hat ganz Rumänien, Tunesien, Georgien und Jordanien zu Corona-Risikogebieten erklärt. Hinzu kommen auch einzelne Regionen in sieben EU-Ländern. Für Reisende hat das massive Folgen.

        Reisewarnungen für weitere Gebiete in Europa

          Kroatien, Prag, neue Gebiete in Frankreich – das Auswärtige Amt hat weitere Reisewarnungen für Europa ausgesprochen. Jene für Nicht-EU-Staaten wurden zudem verlängert. Das weltweite Infektionsgeschehen mache das erforderlich, sagte eine Sprecherin.

          Reisewarnung Kanaren: Das ist Ihr Recht
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Auch die Kanarischen Inseln stehen jetzt auf der Liste mit Corona-Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes. Eine anstehende Reise dahin kann damit kostenlos storniert werden - eigentlich. Doch manche Veranstalter weigern sich, berichten Betroffene.

          Fünf Jahre Balkanroute: Gestrandet in Bosnien und Herzegowina
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bosnien und Herzegowina lag abseits der Balkanroute. Doch seit 2017 versuchen Zehntausende, von dort aus in die EU zu gelangen. Fehlende politische Verantwortung und offene Ablehnung sorgen für Konflikte.

          Warum es keine Corona-Tests bei Lkw-Fahrern gibt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Spanien, Teile Kroatiens und Frankreichs sind zu Risikogebieten erklärt worden. Reiserückkehrer von dort müssen sich auf das Coronavirus testen lassen und in Quarantäne begeben. Doch es gibt Ausnahmen – zum Beispiel für Lkw-Fahrer.

          Kroatien-Urlauber: Staugefahr, Grenzverkehr und Corona-Transit
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die letzten Ferienwochen in Bayern: Viele nutzen diese Zeit der Sommerferien für den Erholungsendspurt. Speziell, wer noch ein paar Tage Entspannung in Slowenien und Kroatien sucht, sollte aber für die Fahrt einige Dinge im Hinterkopf haben.

          Stau und Chaos an slowenisch-österreichischer Grenze
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Zwischen Slowenien und Österreich kam es am Karawankentunnel zu langen Staus, es wurde von chaotischen Zuständen berichtet. Grund dafür war eine neue Verordnung. Nun wurden die Kontrollen gelockert, um die Situation zu entschärfen.