BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weihnachtsflair in Neunkirchen: Krippenweg trotz(t) Corona
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wer in diesen Tagen nach Ablenkung jenseits der eigenen vier Wände sucht, hat es nicht gerade leicht. Eine Ausnahme bietet da der Krippenweg in Neunkirchen am Sand bei Lauf, der für weihnachtliche Stimmung bei Kindern und Erwachsenen sorgt.

Advent: Erster ökumenischer Krippenweg in Regensburg eröffnet

    Pünktlich zum ersten Advent ist in Regensburg der erste ökumenische Krippenweg eröffnet worden. An mehr als 60 Stellen in der Altstadt können nun die Menschen in der Vorweihnachtszeit Krippen anschauen - auch coronakonform im Freien und mit Abstand.

    Kita-Kinder sind keine Superspreader für das Coronavirus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kinder in Kindergärten und Krippen verbreiten das Coronavirus nicht übermäßig weiter. Das hat eine Corona-Kita-Studie ergeben. Das Robert-Koch-Institut und das deutsche Jugendinstitut haben dafür monatliche Daten von Kindertagesstätten ausgewertet.

    Ulmer Dekan verteidigt Nicht-Aufstellen der Krippenfiguren

      Die Münstergemeinde in Ulm verzichtet heuer darauf, die Figuren der Heiligen Drei Könige in der Weihnachtskrippe aufzustellen. Diese Entscheidung hat bundesweit für Aufsehen und Diskussionen gesorgt. Jetzt verteidigt der Dekan den Vorgang.

      Streit um Heilige Drei Könige: Krippe unter Rassismusverdacht
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Ulmer Münstergemeinde hat beschlossen, die Heiligen Drei Könige aus der gemeindeeigenen Weihnachtskrippe zu verbannen. Der Grund: die rassistische Gestaltung des Melchior. Auch der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm hat sich geäußert.

      Viele Schüler und Lehrkräfte in Bayern unter Quarantäne

        Der Unterricht hat wieder begonnen, einen Schulalltag gibt es für viele Schüler in Bayern trotzdem nicht. An mehreren Schulen und Kindergärten wurden Corona-Fälle nachgewiesen. Zahlreiche Schüler und Lehrer befinden sich in Quarantäne.

        Hof: Behinderte Mütter können mit ins Kinderhaus ziehen
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Lebenshilfe Hof hat Richtfest für ihr integratives Kinderhaus gefeiert. In dem Haus haben Krippen-, Kindergarten- und Hortgruppen Platz. Zudem gibt es vier Wohnungen für geistig behinderte Mütter, die ihre Kinder in dem Haus erziehen können.

        Corona-Fall in Würzburger Kita

          In der Würzburger Kita an der Löwenbrücke hat es einen Coronafall gegeben. Das bestätigt das Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Würzburg auf Anfrage.

          Regelbetrieb in Kitas in Bayern ab 1. September geplant
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Krippen, Kindergärten und Horte in Bayern sollen am 1. September wieder zum Regelbetrieb zurückkehren - wenn es die Corona-Lage zulässt. Außerdem beschloss das bayerische Kabinett, ein Pandemie-Zentrallager einzurichten. Der Ticker zum Nachlesen.

          Corona-Lockerungen in Bayern: Kitas öffnen für alle Kinder
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ab heute greifen in Bayern weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Alle Kinder wieder zurück in die Kitas und jeder kann sich auf Corona testen lassen. Außerdem sind Besuche in Alten- und Pflegeheimen sind seit Montag deutlich einfacher.