BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mann droht mit Bombe - Jobcenter in Bogen evakuiert

    Ein offenbar verwirrter und stark angetrunkener Mann hat dem Jobcenter Bogen gedroht, eine Bombe zu zünden. Das Gebäude wurde evakuiert und von einem Sprengstoffhund abgesucht - ohne Ergebnis. Die Polizei hat den 44-Jährigen festgenommen.

    Brandstiftung in Tegernheim: Zeugenaufruf in Aktenzeichen XY

      Der Brand eines Einfamilienhauses in Tegernheim am zweiten Weihnachtsfeiertag war offenbar vorsätzlich gelegt worden. Die Kripo Regensburg ermittelt wegen versuchten Mordes. In der ZDF Sendung Aktenzeichen XY ungelöst wird der Fall vorgestellt.

      Hobbyschatzsucher finden Knochen und Kampfflugzeugteile
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Hobbyschatzsucher haben in einem Waldstück im Kreis Kelheim Teile eines Kampfflugzeuges gefunden. Zudem entdeckten sie Knochen. Die Kripo geht davon aus, dass es sich um die sterblichen Überreste eines Piloten aus dem Zweiten Weltkrieg handelt.

      Nach Brand: 78-jähriger Mann lag tot in seiner Wohnung

        In Neukirchen b. Hl. Blut im Kreis Cham ist ein 78-jähriger Mann tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Dort hatte es gebrannt. Die Kripo Regensburg hat die Ermittlungen übernommen.

        Vereinstrainer soll Jugendliche zu Nacktfotos überredet haben

          Die Polizei ist bei Ermittlungen auf "kinder- und jugendpornografische Inhalte" gestoßen. Ein Vereinstrainer soll Jugendliche dazu gebracht haben, Nacktfotos von sich zu machen und ihm diese dann zu schicken. Die Kripo Schweinfurt ermittelt.

          Weiden: Fahndung nach Betrüger

            Mehr als dreist zeigte sich ein bislang unbekannter Mann am Mittwoch. Dieser ging in mehrere Bankfilialen, gab sich als Leiter einer Firma aus und kam so an einen fünfstelligen Geldbetrag. Die Kripo Weiden sucht mit einem Fahndungsfoto nach dem Mann.

            Illegale Bankgeschäfte - Zehn Personen in Hof festgenommen

              Die Kripo hat in Hof zehn Personen wegen illegaler Bankgeschäfte vorläufig festgenommen. Unter Leitung der Staatsanwaltschaft Hof seien bei der Aktion zudem 60.000 Euro sichergestellt worden, teilt das Polizeipräsidium Oberfranken in Bayreuth mit.

              Geiselhöringer Wahlfälschungsprozess: Erster Zeuge soll aussagen

                Wegen einer mutmaßlichen Wahlfälschung in Geiselhöring (Lkr. Straubing-Bogen) wird am Mittwochvormittag am Landgericht Regensburg der erste Zeuge aussagen. Die Verteidigung des Angeklagten hatte beantragt, dessen Befragung einzuschränken.

                28-Jähriger in Frontenhausen niedergestochen
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                In Frontenhausen im Kreis Dingolfing-Landau ist ein 28-Jähriger von drei Männern in Kapuzenpullis überfallen und niedergestochen worden. Er wurde mit einer schweren Stichverletzung ins Krankenhaus gebracht. Die Kripo fahndet nach dem Trio.

                Bankrott? Ermittlungen gegen Zwieseler Bürgermeister
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Die Kriminalpolizei hat das Rathaus in Zwiesel durchsucht. Wie die Staatsanwaltschaft Landshut bestätigte, wurden dabei Akten und Datenmaterial sichergestellt. Hintergrund sind mögliche private Finanzprobleme von Bürgermeister Steininger.