Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kripo ermittelt Verdächtigen nach Bombendrohung gegen Tankstelle

    Eine Tankstelle in Bad Füssing ist dieses Jahr bereits zwei Mal überfallen worden, zudem gab es eine Bombendrohung. Jetzt konnte ein Verdächtiger ermittelt werden, der für die Bombendrohung verantwortlich sein soll. Er sitzt in Haft.

    Schwimmer gestorben: Tödlicher Badeunfall im Main
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nur noch tot konnte die Polizei einen Mann aus dem Main bei Sommerhausen bergen. Er war offenbar zum Schwimmen in den Fluss gegangen und nicht zurückgekehrt. Zur Todesursache ermittelt die Kripo Würzburg.

    Bundeswehrpilot von Laser geblendet und verletzt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Hubschrauberpilot der Bundeswehr ist am Montag beim Flug über Prittriching im Landkreis Landsberg am Lech von einem Laserstrahl geblendet worden. Der Pilot ist deshalb zurzeit nicht einsetzbar und in Behandlung. Die Kripo ermittelt.

    Falsche Polizisten erbeuten mehrere zehntausend Euro
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Betrüger, die sich als Polizisten ausgegeben haben, haben einer Rentnerin in Passau Goldmünzen im Wert von mehreren zehntausend Euro abgenommen. Die Unbekannten stellten sich am Telefon als Polizisten und als Staatsanwalt vor. Die Kripo sucht Zeugen.

    Großbrand in Waldgebiet – Kripo geht von Brandstiftung aus

      In einem schwer zugänglichen Waldgebiet am Untermain hat es gebrannt. Vermutlich war ein Feuerteufel am Werk. Jetzt sucht die Polizei nach möglichen Zeugen.

      Drei Brände bei Heilsbronn: Kripo überprüft Ursache
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Trockenheit war wohl schuld an den drei Bränden bei Heilsbronn (Lkr. Ansbach). Zumindest die beiden Feldbrände sind wahrscheinlich durch Erntearbeiten entfacht worden. Warum ein Strohlager an der B14 brannte, untersucht nun die Polizei.

      Fluss-Schwimmer stirbt nach Bad im Regen

        Ein 82 Jahre alter Mann ist am späten Mittwochabend in Regensburg beim Schwimmen im Regen untergegangen. Retter konnten den Rentner zwar aus dem Fluss bergen, er starb aber später im Krankenhaus. Die Kripo nahm Ermittlungen auf.

        Kripo ermittelt nach mutmaßlichem Neonazi-Angriff in Regionalzug
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nachdem zwei mutmaßliche Neonazis einen 64-Jährigen in einem Regionalexpress angegriffen und schwer verletzt haben, hat nun die Kripo Würzburg die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte die Bundespolizei in Würzburg dem BR.

        Würzburg: Leiche aus dem Main identifiziert
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach der Bergung einer Leiche aus dem Main hat die Kripo Würzburg den Mann identifiziert. Es handelt sich um einen 80 Jahre alten Würzburger, der seit Samstagabend vermisst war.