BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"1917": Sam Mendes' bildmächtiger Gang durch die Hölle
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Feind hat die Telefonverbindung gekappt. Zwei junge britische Soldaten durchqueren die feindlichen Linien, um 1600 Kameraden zu retten. Sam Mendes' Oscar-nominiertes Weltkriegsdrama ist klar in der Aussage – kommt seinen Figuren aber nicht nahe.

Yelp & Co.: Wie ticken Bewertungsplattformen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bewertungsplattform Yelp darf bestimmte Bewertungen aussieben, das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Aber wie tickt der Yelp-Algorithmus? Und können sich Ladenbetreiber wehren? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum "Krieg der Sterne".

Amiri am Sonntags-Stammtisch: "Trump hat Iran Gefallen getan"

    Die Tötung des iranischen Generals Soleimani durch die Amerikaner sei dem Regime in Teheran zu Gute gekommen - davon ist Natalie Amiri, die für die ARD aus dem Iran berichtet überzeugt, wie sie am Sonntags-Stammtisch des BR erklärte.

    Dealer und vermüllte Häuser: Alltag in Dortmund-Nord
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Drogen, Arbeitslosigkeit und Prostitution gehören zum Alltag der Dortmunder Nordstadt. Fast 60.000 Menschen aus 150 Nationen leben hier auf engem Raum. Die Kriminalität ist rückläufig, aber das Drogenproblem ist schwer in den Griff zu kriegen.

    Sondertreffen zu Iran und Libyen: EU setzt auf Diplomatie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen der dramatischen Entwicklungen im Nahen Osten und in Libyen haben sich die Außenminister der EU zu einer außerplanmäßigen Krisensitzung getroffen. Das Ziel: Geschlossenheit zeigen.

    Wird es Krieg geben? Fragen zum Iran-Konflikt an Expertin Amiri
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wird es einen Krieg geben zwischen den USA und Iran? Wie wird sich Deutschland positionieren? Wie geht es der iranischen Zivilbevölkerung? Natalie Amiri, BR-Korrespondentin in Iran, beantwortet Fragen von Facebook-Nutzern.

    Neue Eskalationsstufe: Iran attackiert US-Stützpunkte im Irak
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Iran hat in der Nacht Raketen auf amerikanische Militärbasen im Irak gefeuert - als Rache für die Tötung des Generals Soleimani. Es gebe keine Verletzten, hieß es von US-Seite. Doch die Angst vor einer weiteren Verschärfung des Konflikts wächst.

    Nahost-Experte: Trump zeigt Iran seine Stärke
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Als eine Demonstration der Stärke sieht Nahost-Experte Steinberg Trumps Befehl zur Tötung von General Soleimani. Einen Krieg wolle der US-Präsident aber genauso wenig wie der Iran. Der stehe aber nun unter Zugzwang, Vergeltung zu üben.

    Amiri: Gefahr für Flächenbrand im Nahen Osten groß
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Situation im Iran könnte sich weiter zuspitzen und auf die Region übergreifen - glaubt die BR-Korrespondentin und Iran-Expertin Natalie Amiri. Die Tötung des iranischen Generals durch die USA habe das Land in eine gefährliche Zwickmühle gebracht.

    Es wird nicht alles schlechter
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Klimawandel und Wetterextreme, Pisa-Ergebnisse, Konjunkturflaute, Terrorattacken, Kriege und Massendemonstrationen – 2019 haben viele Nachrichten Unbehagen ausgelöst. Doch es gibt auch positive, langfristige Entwicklungen auf der Welt.