BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Fake-News-Ticker: WHO warnt nicht grundsätzlich vor Kreuzimpfung

    Gerüchte und Falschmeldungen zu Corona verbreiten sich so schnell wie das Virus selbst. Der #Faktenfuchs überprüft laufend Behauptungen.

    Kreuzimpfung: Kombi von Astrazeneca und mRNA-Impfstoff empfohlen

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wer das erste Mal mit dem Impfstoff von Astrazeneca geimpft wurde, soll als zweite Dosis einen mRNA-Impfstoff (Biontech, Moderna) erhalten. Das empfiehlt die Stiko nun auch Über-60-Jährigen. Studien zeigen die hohe Wirksamkeit der Kreuzimpfung.

    Hausärzte klagen über Mehraufwand durch neue Impf-Empfehlung

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kreuzimpfung lautet die neueste Corona-Empfehlung der Stiko. Bei vielen Hausärzten klingeln deswegen wieder die Telefone Sturm. Verbandschef Weigeldt spricht von logistischen Herausforderungen und beklagt Mehrarbeit.

    Holetschek will Kreuzimpfungen bald umsetzen

      Bund und Länder erhoffen sich durch kombinierte Corona-Impfungen einen Schub in der Impfkampagne. Bayerns Gesundheitsminister Holetschek will die entsprechende Stiko-Empfehlung rasch umsetzen. Er rechnet aber mit Verzögerungen bei Erstimpfungen.

      Gesundheitsminister Spahn wirbt für Zweitimpfung

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Viele Menschen in Deutschland sind einmal gegen Corona geimpft. Das reicht aber nicht, um den vollen Impfschutz zu erreichen. Weil offenbar viele lieber in den Urlaub fahren als sich impfen zu lassen, wirbt Spahn für das volle Programm.