BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kreuzbergwallfahrer am Würzburger Ziel angekommen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auch in diesem Jahr haben mehrere hundert Wallfahrer an der ältesten Fußwallfahrt Frankens teilgenommen. In Würzburg ging die fünftägige Kreuzbergwallfahrt am Samstag zu Ende.

Kreuzbergwallfahrt: Älteste Fußwallfahrt Frankens gestartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sie ist die älteste Fußwallfahrt Frankens und die Pilger legen in fünf Tagen eine Strecke von 173 Kilometern zurück: Unter dem Motto „Folgt meinem Wandel nach“ hat heute Morgen in Würzburg die Kreuzbergwallfahrt begonnen.

Kreuzbergwallfahrt – Würzburger Pilger erreichen heiligen Berg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Etwa 550 Menschen sind am frühen Sonntagmorgen von Würzburg zur traditionellen 371. Kreuzberg-Wallfahrt gestartet. Mittlerweile sind sie am heiligen Berg der Franken angelangt. Sie haben 86,5 Kilometer zurückgelegt.

500 Würzburger pilgern zum "Heiligen Berg"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schon um 4.00 Uhr in der Früh sind viele Pilger zu einer besonderen Wanderung aufgebrochen: der Würzburger Kreuzbergwallfahrt. Seit 370 Jahren nennen die Franken diese Höhe ihren heiligen Berg. Die Wallfahrt dauert fünf Tage.

Empfang für 550 Pilger in Würzburg
  • Artikel mit Bildergalerie

Seit heute Mittag sind die rund 500 Kreuzbergwallfahrer wieder zurück in Würzburg. Seit Samstag waren die Pilger unterwegs zum Kreuzberg und zurück. Inzwischen sind sie in der Würzburger Semmelstraße zur Zwiebelkirchweih angekommen.

Empfang für 550 Pilger in Würzburg

    In Würzburg werden heute die rund 550 Wallfahrer zurückerwartet, die am Samstag zum Kreuzberg aufgebrochen sind. 173 Kilometer zu Fuß haben die Kreuzbergwallfahrer hinter sich, wenn sie durch die Semmelstraße ziehen.

    Karlstadter Wallfahrer sind unterwegs
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Heute Nacht sind rund 300 Wallfahrer in Karlstadt losgewandert. Vier Tage werden sie unterwegs sein, bis sie ihr Ziel erreichen: den Kreuzberg. Die Karlstadter Kreuzbergwallfahrt gibt es seit 250 Jahren.

    Zum Kreuzberg "mit leeren Händen"

      Nach der Aussendungsfeier um 7 Uhr brechen rund 230 Gemündener zum Heiligen Berg der Franken auf. Die Kreuzbergwallfahrt steht heuer unter dem Motto „mit leeren Händen“.

      Die Kreuzbergwallfahrer kommen zurück
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Würzburg werden am Nachmittag die Teilnehmer der traditionellen Kreuzbergwallfahrt zurück erwartet. In fünf Tagen haben die insgesamt 558 Pilger dann gut 170 Kilometer hinter sich gebracht.

      Topthema: BayernLB legt Halbjahreszahlen vor
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Weitere Themen: Es wird erwartet, dass die Landesbanker ihren Gewinnkurs fortsetzen + Spektakuläre Brücken-Aktion an der A3 bei Erlangen + Sieben Verletzte bei Kellerbrand in Nürnberg + Auftakt zur Würzburger Kreuzbergwallfahrt