BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Arbeit im Homeoffice führt zu mehr Rückenleiden

    Das häufigere Arbeiten im Homeoffice sorgt offenbar verstärkt für Rückenbeschwerden bei den Beschäftigten. Laut Kaufmännischer Krankenkasse (KKH) ging im ersten Halbjahr 2021 ein Fünftel der Krankschreibungen auf Muskel-Skelett-Erkrankungen zurück.

    Erkältungssaison 2021 fiel wegen Corona fast vollständig aus

      Abstand, Hygieneregeln und Masken schützen nicht nur vor einer Corona-Infektion, sondern auch vor der klassischen Erkältung. Diese Annahme wird jetzt durch Zahlen einer Krankenkasse gestützt. Die Kasse rät: So solle man sich auch künftig schützen.

      Probleme mit elektronischer AU-Bescheinigung

        Krankschreibungen ohne Papier. Zum Quartalswechsel am 1. Oktober soll die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für Vertragsärzte in Deutschland verpflichtend werden. Doch in vielen der 75.000 Praxen fehlen die technischen Voraussetzungen.

        Krankenstand trotz Pandemie auf Rekordtief

          Die strengen Abstands- und Hygienemaßnahmen in der Corona-Pandemie haben zu einem Ausbleiben der Grippewelle geführt – und damit zu einem Rückgang der Krankschreibungen.

          Erhebung zu Corona-Fällen: Soziale Berufe besonders gefährdet

            Pflegekräfte und Kita-Beschäftigte waren 2020 deutlich häufiger aufgrund einer Corona-Infektion krank geschrieben als der Durchschnitt der Berufstätigen. Das geht aus Zahlen der Techniker Krankenkasse hervor.

            Telefonische Krankschreibung wieder möglich

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Wer Erkältungsbeschwerden hat, kann sich von heute an wieder telefonisch vom Arzt krankschreiben lassen. Das beschloss der Gemeinsame Bundesausschusses im Gesundheitswesen. Grund sind die rapide zunehmenden Corona-Fallzahlen.

            Welttag seelische Gesundheit: Hilfen für die Psyche

              Ängste, Zwänge und Depression nehmen die Lebensfreude. Bei Arbeitnehmern steigt die Zahl der Fehltage wegen psychischer Erkrankungen. Inzwischen sind sie die zweithäufigste Ursache für eine Krankschreibung. Psychotherapien können der Seele helfen.

              Krankenstand in bayerischen Pflegeheimen auf Rekordstand

                Pflegekräfte in Bayern sind immer öfter krank geschrieben. Die AOK Bayern will nun mit gezielten Maßnahmen dem überdurchschnittlichen Anstieg gegensteuern. Von Nikolaus Nützel

                #fragBR24💡 Kann ich mich jetzt ONLINE krankschreiben lassen?

                • Artikel mit Video-Inhalten

                Der Ärztetag hat den Weg frei gemacht für die Behandlung via Bildschirm. Jetzt können Patienten einen Rat vom Arzt einholen, ohne ihn je getroffen zu haben. Theoretisch. Erst einmal muss die neue Regelung umgesetzt werden.

                Bei Depressionen lieber Teilzeit

                  Rund ein Drittel der Erwachsenen in Deutschland leiden im Verlauf eines Jahres an psychischen Problemen. Von Ärzten gibt es Vorschläge, wie sich die Situation vor allem von Arbeitnehmern mit psychischen Problemen verbessern ließe.